HOME

31 Afghanen aus Deutschland nach Kabul abgeschoben

Kabul - Ungeachtet anhaltender Gewalt in Afghanistan ist ein weiterer Abschiebeflug aus Deutschland in Kabul eingetroffen. 31 Männer waren an Bord des Fluges aus Frankfurt/Main. Es war die 27. Sammelabschiebung aus Deutschland seit dem ersten Flug im Dezember 2016. Damit sind insgesamt 676 Männer nach Afghanistan zurückgeführt worden. Gegen die Sammelabschiebung hatten zuvor am Terminal 1 des Flughafens Frankfurt etwa 50 Menschen friedlich demonstriert. Zu dem Protest hatte eine afghanische Flüchtlingsinitiative aufgerufen.

Abschiebung

27. Sammelabschiebung

31 Afghanen aus Deutschland nach Kabul abgeschoben

Abschiebeflug aus Deutschland in Kabul eingetroffen

Nächster Abschiebeflug nach Afghanistan steht kurz bevor

Blick von außen auf ein Flugzeug, hinter den Scheiben sind Menschen zu sehen
Reportage

Von Leipzig-Halle nach Kabul

Die Reise, die niemand antreten möchte - im Abschiebeflieger nach Afghanistan

Stuttgart: Ein zugedeckter Leichnam liegt auf einer Straße
+++ Ticker +++

News von heute

Mann in Stuttgart getötet - Täter flüchtet auf Fahrrad

Abgelehnte Asylbewerber steigen an Bord eines Abschiebefluges

Anti-Folter-Komitee

Genitalien gequetscht und Atmen erschwert: schwere Vorwürfe gegen Bundespolizei

Afghanische Soldaten beim Training in Herat

Schwere Vorwürfe gegen Regierung wegen geplanten Abschiebeflugs nach Afghanistan

Elin Ersson aus Schweden vor Gericht

Urteil im "Fall Ersson"

Sie stand auf und stoppte einen Abschiebeflug – nun wurde Elin Ersson dafür verurteilt

NEON Logo
Elin Ersson

Schweden

Sie stand auf und stoppte einen Abschiebeflug – muss Elin Ersson dafür ins Gefängnis?

NEON Logo
Italy's deputy prime minister Matteo Salvini has reacted sharply to what he says was Brussels talking down the country's budget

Salvini will Italiens Flughäfen für Abschiebeflüge aus Deutschland sperren

Der Innenminister lobte die Arbeit Maaßens als Chef des Bundesamtes für Verfassungsschutz
+++ Ticker +++

News des Tages

Seehofer stärkt Maaßen den Rücken - die SPD zweifelt dessen Eignung an

Sammelabschiebung nach Afghanistan: In München startete ein Flugzeug mit 46 Personen

Umstrittene Abschiebungen

Erneuter Abschiebeflug von München: 46 Afghanen nach Kabul ausgewiesen

Seehofer in der Kritik

"69 Flüchtlinge an meinem 69. Geburtstag abgeschoben"

Donald Tusk EU-Ratspräsident
+++ Ticker +++

News des Tages

EU verschärft Ton wegen Giftgas-Anschlag gegenüber Russland

Abschiebungen nach Afghanistan: Abgelehnte Asylbewerber steigen in ein Flugzeug

Ankunft in Kabul

Deutschland schiebt weitere Asylbewerber nach Afghanistan ab

In diesem Flugzeug einer tschechischen Fluglinie saßen wohl Afghanen, die vom Flughafen Leipzig/Halle aus abgeschoben werden sollten
+++ Ticker +++

News des Tages

Aus Leipzig nach Kabul: Abschiebeflug nach Afghanistan wohl gestartet

Mit dieser Maschine wurden zum dritten Mal abgelehnte Asylbewerber von Deutschland nach Afghanistan ausgeflogen
Ticker

News des Tages

Dritter Abschiebeflug nach Afghanistan in München gestartet