HOME

Lonely Planets Best 2017 : Das sind Europas Trend-Reiseziele des Jahres

Was haben die Insel Gotland, das spanische Galicien und Leeds in Großbritannien gemeinsam? Diese europäischen Orte gehören zu den Lieblingszielen der "Lonely Planet"-Experten. Deren neue Bucket List bietet gleich mehrere Überraschungen.

Le Havre, Frankreich

Platz 10: Le Havre, Frankreich

In diesem Sommer begeht die französische Hafenstadt, die im Zweiten Weltkrieg stark in Mitleidenschaft gezogen wurde, ihren 500. Geburtstag. Das ist Anlass genug für Konzerte, Kunst und Straßenfeste, die sich über einen Zeitraum von fünf Monaten erstrecken.

Infos: www.lehavretourisme.com

Im Frühjahr zum Skilaufen in die Berge, im Sommer nach Mallorca und in den Herbstferien in eine Metropole - so lautet der Reiserhythmus vieler Deutscher. Doch immer nur nach Paris, London oder Rom? Das Autorenteam der bekannten Reiseführerreihe "Lonely Planet" macht Mut zur Abwechslung.

"Europa ist eine wahre Fundgrube an unglaublichen Reiseerlebnissen, was es in der Tat schwermacht, sich für ein Reiseziel zu entscheiden", heißt es in der "Best of Europe"-Liste. "Aber zum Glück haben sich unsere Lonely-Planet-Reiseexperten der Aufgabe gestellt, sodass wir dir nun die besten Ziele vorstellen können, die auf der Bucket List für 2017 nicht fehlen dürfen."

Auf den folgenden Seiten der Fotostrecke zeigen wir die Top-Ten-Destinationen, die zwischen Zypern und Skandinavien und zwischen Frankreich und Moldawien liegen. Die Städte, Inseln und Orte machen Lust auf Neuentdeckungen.

Sichere und gefährliche Reiseländer




Wissenscommunity