HOME

Buchvorstellung: Film ab: Wenn Drehorte zu Reisezielen werden

Ob "Star Wars", "Harry Potter" oder "Game of Thrones" - manche Kulissen aus berühmten Fernseh- und Kino-Klassikern sind längst zu Touristenattraktionen avanciert. Gehen Sie mit uns auf  Entdeckungsreise zu den spannendsten Drehorten.

Dubrovnik, Kroatien

Dubrovnik, Kroatien: "Game of Thrones"

Weit mehr als nur Teile der zweiten Staffel von der amerikanische Fantasy-Fernsehserie wurde seit 2011 in der mittelalterlichen Hafenstadt an der Adria gedreht, der Hauptstadt Königsmund der Sieben Königslande an der Küste von Westeros.

Sich den Film nicht nur auf der Leinwand oder auf dem Fachbildschirm ansehen, sondern selbst einmal in den Kulissen der persönlichen Lieblingsfilme stehen. Auch nicht im Studio, sondern zu den realen Drehorten reisen und die einmaligen Landschaften bestaunen, in denen berühmte Schauspieler ihre Auftritte hatten.

Doch wo liegen all diese Drehorte? Ein Buch, das gerade in der Reiseführerreihe Lonely Planet erschienen ist, verrät unter dem Titel "Film ab! Eine Reise zu den spannendsten Drehorten der Welt", wo sich die Schauplätze befinden.

In diesem Führer für cineastisch veranlagte Traveller sind mehr als hundert Filmen aufgelistet. Mit jeweils einem Foto, Erklärungen sowie einen Kartenausschnitt werden die Streifen vorgestellt. Auch wird die Jahreszahl des jeweiligen Drehs genannt.

Dieser kleine Bildband im Taschenbuchformat macht Lust auf besondere Reisen - und auf den nächsten Kinobesuch.

+++ Klicken Sie sich auch durch die Fotostrecke: "Abenteuer in Deutschland -Diese zehn skurrilen Reise-Ziele kennen Sie bestimmt noch nicht" +++

tib

Wissenscommunity