HOME

Ziele für Ostern 2010: Reisen in den Frühling

Vier freie Tage - das Osterwochenende bietet sich für einen Kurzurlaub in Deutschland oder dem europäischen Ausland an. Sie haben noch keine Idee, wohin die Reise gehen soll? Dabei müssen sie gar nicht allzu weit fahren oder fliegen, um im Frühling zu landen.

Da der Frühling sich bei uns langsam durchsetzt, muss man gar nicht unbedingt in den Flieger steigen, um schöne Osterfeiertage (2. bis 5. April 2010) zu verbringen. Es ist Zeit für die erste Wanderung - im Schwarzwald, dem Bayerischen Wald oder durch die Lüneburger Heide. Oder man strampelt den einen oder anderen Radweg ab – durch das Altmühltal oder durch die Pfalz.

Auch die Urlaubsquartiere auf den Nord- und Ostseeinseln und an den Küsten haben ihre Betten bezogen. Neben den großen beiden – Sylt und Rügen – sind auch die kleinen Eilande wie Spiekeroog, Föhr oder Pellworm für den ersten Urlauberansturm gerüstet.

Allerdings garantiert jetzt noch niemand, wie das Wetter in Deutschland werden soll. "In den kommenden Tagen wird es sicherlich noch mal kalt", so Karsten Brandt vom Onlinewetterdienst donnerwetter.de. Das könne noch vor oder aber auch nach dem Osterfest sein. Oder aber auch genau auf die vier freien Tage Anfang April fallen.

Anbaden am Mittelmeer

Also, doch in den Flieger und an die Strände des Mittelmeeres? Auf Zypern, in der Türkei und in Tunesien kann man bereits plantschen und alle nur erdenklichen Wassersportarten betreiben. Wer ein Rundumsorglospaket an den Ostertagen favorisiert und sein Urlaubsbudget im Griff haben will, bucht sich in eins der vielen All-inclusive-Hotels in der Türkei oder in Tunesien ein. Wer sicher sein will, dass die Sonne scheint und die Temperaturen sich oberhalb der 20-Grad-Marke bewegen, sollte sich sein Kurzurlaubsziel auf den kanarischen Inseln suchen.

In den südeuropäischen Metropolen herrscht bereits Frühlingsstimmung, es ist aber noch nicht allzu warm - perfekt für einen Städtetrip nach Rom, Paris oder Barcelona. Wer sich christliche Bräuche jenseits der Ostereiersuche anschauen möchte, sollte nach Andalusien fahren. Hier wird die Karwoche, die Semana Santa, besonders mystisch begangen.

swd

Wissenscommunity