HOME
präsentiert von

Liebeserklärung an Südafrika

Hotels in Südafrika: Günstige Hostels, Luxus-Hotels und romantisch im Zelt - wo Sie in Südafrika übernachten sollten

Ob Glamping in einem luxuriösen Zelt im Krüger Nationalpark, Nächte auf einem Weingut oder in einem Hotel mit Meerblick: Wir stellen die ganze Bandbreite von Unterkünften in Südafrika vor.

Paarl: The Grande Roche Hotel  Mitten im Weinanbaugebiet gelegen: Aus einer ehemaligen Plantage aus dem Jahr 1707 wurde ein kleines Luxushotel mit 35 Suiten und dem Bosman’s Restaurant, das seit Jahren den Ruf als eines der besten Südafrikas genießt. Einige der Gebäude im kapholländischen Stil sind mit Stroh gedeckt.  Infos: http://granderoche.com

Paarl: The Grande Roche Hotel

Mitten im Weinanbaugebiet gelegen: Aus einer ehemaligen Plantage aus dem Jahr 1707 wurde ein kleines Luxushotel mit 35 Suiten und dem Bosman’s Restaurant, das seit Jahren den Ruf als eines der besten Südafrikas genießt. Einige der Gebäude im kapholländischen Stil sind mit Stroh gedeckt.

Infos: http://granderoche.com

Picture Alliance

Die gute Nachricht gleich vorweg: Die Preis-Leistungs-Verhältnis bei Übernachtungen ist in Südafrika grandios. Besucher bekommen komfortable und oft sehr stilvolle Zimmer für schon vergleichsweise wenig Geld.  Einerseits hat sich die Umtauschrate von Euro gegenüber dem südafrikanischen Rand besonders vorteilhaft entwickelt, andererseits haben die Unterkünfte in den Städte durch ein größeres Angebot von Guest Houses zusätzliche Konkurrenz erhalten. Auch die Konkurrenz mit Privatunterkünften durch Portale wie Airbnb hat ebenso einen Einfluss auf die Preise. Auf den folgenden Seiten der Fotostrecke stellen wir einige ausgewählte Häuser, Game Reserves für Safari-Urlauber und Hostels vor. 

tb