HOME

Hotel Ku'Damm 101: Zum nur Übernachten viel zu schade

Das Berliner Hotel "Ku'Damm 101" hat sich als angesagtes Design-Hotel bereits einen Namen gemacht. Mit Lifestyle- und Shopping-Events wollen die Macher jetzt auch Gäste anlocken, die nicht zum Übernachten bleiben.

"Darf ich bitte einmal Ihre Zimmerkarte sehen", fragt ein Page des Hotels Adlon in Berlin vorm Eingang höflich aber bestimmt. Die Nobel-Herberge am Brandenburger Tor lockt wegen ihrer Bekanntheit nicht nur Zimmergäste, sondern auch Besucher, die einfach mal zum Gucken kommen. Doch gerade die will das Haus nicht haben. Wer verdächtig aussieht, wird gerne vorm Betreten abgegriffen und darauf hingewiesen, dass das Hotel der zahlenden Kundschaft vorbehalten ist.

Ganz andere Wege bestreitet das Hotel "Ku'Damm 101" am Kurfürstendamm. Das Haus will sich nicht mehr nur als Lifestyle-Herberge einen Namen machen, sondern auch mit Events Besucher anlocken, die nicht Hotelgäste sind. Neuster Cou: Am 18. und 19. März lädt das "Ku'Damm 101" zum Shoppen, Relaxen und Genießen ein.

Wer zum Gucken kommt, bleibt vielleicht auch zum Übernachten

Den Gästen wird - neben Yoga-Kursen, Treatments und leckerer Cross- Over-Küche - Shopping der Extraklasse geboten. Mehr als 20 namhafte internationale Designer, Marken und Geschäfte präsentieren sich zwei Tage lang im offenen Empfangs- und Loungebereich sowie in ganz persönlicher Atmosphäre in den Hotelzimmern der 1. Etage, wo sich die Besucher in Ruhe auch die Räume ansehen können."Der Frühling 101 ist eine besondere Gelegenheit um das Hotel ohne einen verbindlichen Aufenthalt zu erleben", sagt Hoteldirektor Christoph Nuppenau. Und vielleicht gefällt den Besuchern das Hotel ja so gut, dass sie beim nächsten Mal zum Übernachten bleiben. Das im Jahr 2003 eröffnete Hotel wurde nach einem Konzept der Creative Consultants Kessler+Kessler aus Zürich in minimalistisch-sinnlichem Design gestaltet. Inspirationsquelle für die Farbgestaltung aus gedämpften, tiefen Tönen und hellen, leichten Farben waren die Farbreihen des Französischen Architekten Le Corbusier.

Mai

Wissenscommunity