HOME

Video der Woche: Strip im Cockpit

Tagelang rätselten Internet-User weltweit, für welche Airline die Stewardess arbeitet, deren Striptease im Cockpit in die Hitlisten aller Videoportale schoss. Jetzt wurde das Geheimnis gelüftet.

Dieses Video sorgte weltweit für Aufsehen, nicht nur bei Vielfliegern. Zu sehen ist eine französische Stewardess, die im Cockpit einer Passagiermaschine für die Piloten einen Striptease hingelegt. Bisher war lediglich bekannt: Sie heißt Stephanie und kommt aus Frankreich.

Nun wurde bekannt: Das Flugzeug ist eine Maschine der AOM (Air Outre-Mer). Zwischen 1990 und 2003 war sie die zweitgrößte Fluglinie Frankreichs. Ende der 90er Jahre startet sie einen harten Preiskampf mit Marktführer Air France. AOM übernahm sich, ging 2003 in Konkurs.

Die Aufnahmen der freizügigen Stephanie sind also mindestens fünf Jahre alt. Und ob und wo sie nun fliegt, ist nach wie vor ein Geheimnis...

Themen in diesem Artikel

Wissenscommunity