Ex-Weltmeister Max Hartung Die European Championships waren erst der Anfang – was sich jetzt im deutschen Sport ändern muss

Der ehemalige deutsche Säbelfechter Maximilian Hartung
Der ehemalige deutsche Säbelfechter Maximilian Hartung war viermaliger Europameister, dreifacher Olympiateilnehmer und gewann den Weltmeistertitel mit seinem Team 2014
© Marius Becker/dpa
Die European Championships 2022 haben viele Menschen begeistert – viele Probleme im deutschen Sport bleiben aber trotzdem. Max Hartung, ehemaliger Säbel-Weltmeister und Geschäftsführer der Sportstiftung NRW, über die Nachwehen des Mini-Olympias in München – und wieso wir wegmüssen von der reinen Medaillenjagd.
Timo Reinke

Mehr zum Thema

Newsticker