HOME
Ken Ilsö, hier im Dress seines letzten Vereins, Adelaide United

Sport kompakt

"Elender Entschluss": Kokain im Blut – ehemaliger Bundesliga-Profi Ilsö beendet Karriere

Schock für die Kansas City Chiefs: Mahomes verletzt sich schwer +++ Vertrag bis 2023: Guerreiro verlängert beim BVB +++ Medienbericht: Jürgen Klinsmann soll Trainer in Ecuador werden +++ Olympia-Marathon 2020 nach Sapporo verlegt +++ Sport-News im Überblick.

Salut-Jubel

Verwarnung nicht vorgesehen

DFB: Keine Gelben und Roten Karten für Salut-Jubel

Keine Gelben und Roten Karten für Salut-Jubel

Mesut Özil

Ehemaliger Nationalspieler

Özil bricht sein Schweigen: «Rassismus war immer da»

Özil und Erdogan

15 Monate nach dem Rücktritt

Özil bricht sein Schweigen: «Rassismus war immer da»

Özil bekräftigt Vorwürfe gegen DFB

Markus Weise

Hockey-Bundestrainer

Markus Weise lobt Bierhoff und kritisiert Olympia-Verjüngung

Oliver Bierhoff

Nationalmannschaft

Bierhoff: DFB-Mannschaftsrat offiziell abgeschafft

U21-Trainer

EM-Qualifikation

Deutsche U21 nach Sieg in Bosnien Tabellenführer

Ilkay Gündogan
Meinung

Nationalspieler im Shitstorm

Warum die Aufregung um Instagram-Likes von Gündogan und Can völlig überzogen ist

NEON Logo
Joachim Löw umarmt den zweifachen Torschützen Ilkay Gündogan nach dem Sieg gegen Estland

DFB-Sieg gegen Estland

Likes für militärischen Gruß: Löw verteidigt Gündogan und Can

2:0

EM-Qualifikation

Nach Rot-Schock in Estland: Gündogan hält Löw-Team auf Kurs

Gnabry-Ausfall

DFB-Team stürmt mit Reus, Brandt und Waldschmidt

«Vorsichtsmaßnahme»: Bayern-Stürmer Gnabry nicht in Startelf

Serge Gnabry

959. DFB-Länderspiel

Vor 80 Jahren zuletzt in Estland - Gnabrys Topquote

Joachim Löw

EM-Qualifikation

Löw bricht mit DFB-Team nach Estland auf

Ilkay Gündogan

EM-Qualifikation

Werner und Gündogan wieder im DFB-Training

Remis

Testspiel in Dortmund

Löws Notelf verblüfft und bricht ein: 2:2 gegen Argentinien

Julian Brandt (r.) aus der DFB-Elf kämpft mit Leandro Paredes aus Argentinien um den Ball

Prestigeduell

Löws Notelf verblüfft gegen Argentinien – und bricht dann ein

Bastian Schweinsteiger nach dem WM-Finale 2014

Karriere-Ende

Fünf Momente mit Bastian Schweinsteiger, die wir nicht vergessen werden

Von Eugen Epp
Joachim Löw

Test gegen Argentinien

Löws dämpft Erwartungen - Ter Stegen mit klarem Plan

Video

DFB-Krankenstand vor Argentinien-Spiel hoch

Bastian Schweinsteiger
Kommentar

Weltmeister beendet Karriere

Bastian Schweinsteiger: Der Größte geht

Von Tim Sohr
Kantersieg

EM-Qualifikation

Kantersieg in Griechenland: DFB-Frauen bauen Serie aus

Wissenscommunity