HOME
Campingplatz Lügde

Prozess wird fortgesetzt

Missbrauchsfall Lügde: Landgericht vernimmt Polizisten

Jahrelang sollen Kinder auf einem Campingplatz in Lügde in NRW sexuell missbraucht worden sein. Hundertfach. In dem Prozess am Landgericht Detmold wird erstmals ein Polizist vernommen.

Horst Hrubesch

Auszeichnung

Verdienstorden für Horst Hrubesch und Götz Alsmann

Mathilde Mange

«Es geht mir gut»

Seniorin aus NRW feierte 113. Geburtstag

Greta Thunberg steht im Hambacher Forst.

Klimaaktivistin

"Dass die Dörfer hier zerstört werden ... das ist sehr verstörend": Greta Thunberg besucht Hambacher Forst

Virtuelles Krankenhaus in NRW - Fachärzte digital vernetzt

Lka NRW: Ausweisung von Miri-Clanchef wirkungsvoll

Privatschule

Fast überall Zuwachs

Privatschulen liegen im Trend

Strommasten

Energiewende

Bundesnetzagentur: Deutschland braucht vierte Stromautobahn

Qualmverbot auf Spielplätzen: Schweden macht's vor

Kinderpornografieplattform aus früherem Strafverfahren

NRW setzt auf künstliche Intelligenz bei Identifizierung von Kinderpornografie

Gegen Kinderpornografie

Projekt mit Microsoft

Künstliche Intelligenz soll Kinderpornografie enttarnen

Wilhelmstraße in Aachen

Gericht fordert neue Zahlen

Aachen schrammt knapp am Diesel-Fahrverbot vorbei

Hunderttausende Menschen ohne Wohnung

Rekordverdächtig: 65 Zentimeter großes Baby in NRW geboren

Wetterdienst bestätigt Hitzerekord von Geilenkirchen

Anja Karliczek

NRW-Wirtschaftsminister für Offenlegung der Bewerbungen für Batteriezellenfabrik

Phantombilder nach versuchter Gruppenvergewaltigung in NRW

Fahndung

Versuchte Gruppenvergewaltigung in NRW: Polizei sucht mit Phantombildern nach Tätern

Staatsanwalt Christoph Hebbecke gegen Hasskommentare bei Facebook

"Verfolgen statt nur löschen"

Sonderermittler bringt Internet-Hetzer vor Gericht

Ein Tankschiff in der Straße von Hormus (Archivbild)
+++ Ticker +++

News von heute

USA schießen iranische Drohne über der Straße von Hormus ab

Anti-Terror-Einsatz in Köln und Düren - Gefährder festgenommen

Gefährder festgenommen

Anti-Terror-Einsatz in NRW: Anschlag stand laut Polizei unmittelbar bevor

Der Angeklagte (hinten) sitzt mit Rechtsanwalt Philipp Berndtsen vor Prozessbeginn im Gerichtssaal des Landgerichtes

Nordrhein-Westfalen

Eine Frau stirbt bei brutalem Sex. Nun wurde der Ehemann verurteilt

Ein Polizeibeamter in Uniform

Von Berlin bis NRW

Kriminelle Großfamilien: Wo in Deutschland welche Clans das Sagen haben

Von Annette Berger
Mülheim an der Ruhr - sexuelle Belästigung

Wieder Minderjährige

Offenbar erneuter sexueller Übergriff in Mülheim - einer der Verdächtigen ist erst 11

Der ehemalige FPÖ-Vizekanzler Heinz-Christian Strache
+++ Ticker +++

News von heute

"Süddeutsche Zeitung": Ibiza-Affäre in Österreich weitet sich offenbar aus