HOME

Stern Logo Bundesliga

Thomas Tuchel: Marcel Schmelzer bleibt BVB-Kapitän

Marcel Schmelzer wird weiterhin die Kapitänsbinde bei Borussia Dortmund tragen. Dies teilte BVB-Cheftrainer Thomas Tuchel mit. Zuletzt hatten die Medien einen anderen Blondschopf ins Spiel gebracht.

Der BVB verpflichtete Marcel Schmelzer 2005

Marcel Schmelzer kam 2005 zum BVB und spielt dort seitdem als linker Außenverteidiger 

Kurz vor dem Heimflug des BVB aus dem Trainingslager in Marbella hat Thomas Tuchel für Klarheit in der Kapitänsfrage gesorgt. "Marcel Schmelzer ist und bleibt unserer Kapitän", sagte der Chefcoach von Borussia Dortmund.

In den vergangenen Tagen war in den Medien darüber spekuliert worden, dass Nationalspieler Marco Reus zum Ende der Winterpause neuer Spielführer des Revierclubs werden könnte. "Das Thema war bei uns intern viel kleiner, als es außen gespielt wurde", kommentierte Tuchel.

Tuchel hat Debatte um BVB-Kapitän selbst angefacht

Allerdings hatte der Fußball-Lehrer mit seiner Ankündigung, sich erst kurz vor dem Bundesliga-Jahresauftakt am 21. Januar bei Werder Bremen zu diesem Thema äußern zu wollen, selbst zu der Diskussion beigetragen.

Dennoch sei ein Kapitän-Wechsel nie wirklich erwogen worden. Nach Gesprächen mit Schmelzer und Reus sorgte Tuchel in dieser Frage für Klarheit: "Wir sind uns alle einig, dass Schmelle bisher einen Top-Kapitän gegeben hat und weiter geben wird."

Fußball-WM 2026 mit 48 Teams
mrk / DPA

Wissenscommunity