VG-Wort Pixel

Festnahme! Freund schreibt Prüfungen von Galatasaray-Stürmer Mostafa Mohamed

Mostafa Mohamed
Mostafa Mohamed
© Getty Images
In Ägypten ist ein Freund von Galatasaray-Stürmer Mostafa Mohamed festgenommen worden, nachdem er Prüfungen unter seinem Namen geschrieben hat.

Ein Freund von Galatasaray-Stürmer Mostafa Mohamed ist in Ägypten von der Polizei festgenommen worden, nachdem er am Höheren Institut für Management und Informationstechnologie in Gizeh die Halbjahresprüfung im Namen des Fußballers geschrieben haben soll.

Aufgefallen war dies, nachdem sein Name auf den Prüfungsunterlagen aufgetaucht war, obwohl sich der 24-Jährige eigentlich gerade mit der ägyptischen Nationalmannschaft beim Afrika Cup in Kamerun befindet.

Galatasaray-Stürmer Mostafa Mohamed studiert Informationstechnologie

Mohamed studiert eigentlich Informationstechnologie, wobei sein Kumpel ihm einen Gefallen tun wollte: "Er ist mein Freund und seine Zukunft ist ruiniert, wenn er die Prüfung nicht schreibt", sagte der Festgenommene.

Laut der ägyptischen Tageszeitung Youm7 sei es nicht das erste Mal gewesen, dass jener Freund die Prüfungen von Mohamed schrieb. "Ich wollte nur helfen, es ist das erste Mal", beteuerte dieser jedoch.

Wie Al-Masry al-Youm berichtet, wäre das Vorgehen mit dem Spieler abgesprochen gewesen. Beide sollen zudem in der gleichen Straße in Gizeh bei Kairo leben. Die Ermittlungen dauern an.

Goal

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker