VG-Wort Pixel

RB Leipzig wochenlang ohne Konrad Laimer

Konrad Laimer, Jude Bellingham
Konrad Laimer, Jude Bellingham
© Getty Images
Konrad Laimer hat sich am Sprunggelenk verletzt und fehlt RB Leipzig mehrere Wochen.

Bittere News bei RB Leipzig: Konrad Laimer fällt vorerst aus.

Beim furiosen 3:0-Sieg gegen Borussia Dortmund war Laimer bereits in der Anfangsphase umgeknickt, hielt aber bis kurz vor Schluss durch. Am Tag nach dem Spiel kamen schließlich die Schmerzen - die Diagnose: der Band-Apparat im Sprunggelenk ist kaputt, wie die Bild meldet. Laut LVZ wird Laimer dadurch wochenlang fehlen.

Für Neu-Trainer Marco Rose ist das natürlich eine schlechte Nachricht. Zusammen mit Xaver Schlager hatte Laimer das Mittelfeld gegen den BVB dominiert und die Schwarzgelben förmlich aufgefressen - das aggressive und zweikampfstarke Duo hätte Rose auch in den kommenden Partien gegen Real Madrid und Borussia Mönchengladbach gut gebrauchen können.

Statt Laimer wird nun wohl Amadou Haidara die Chance neben Schlager bekommen. Die weiteren Alternativen wären Kevin Kampl und Benjamin Henrichs.

Alles zu RB Leipzig bei 90min:

Alle RBL-News
Alle Bundesliga-News
Alle Transfer-News

Dieser Artikel wurde ursprünglich auf 90min.com/de als RB Leipzig wochenlang ohne Konrad Laimer veröffentlicht.

Goal

Mehr zum Thema

Newsticker