HOME

Ukraine: Fußballheld rettet Gegenspieler das Leben

Der Kapitän von Dynamo Kiew verliert nach einem Zusammenstoß das Bewusstsein. Sein Gegenspieler reagiert heldenhaft - und rettet ihm das Leben.

Es war einer dieser Zusammenstöße, die man schon am Fernseher kein zweites Mal mitanschauen kann: Dynamo Kiews Kapitän Oleg Gusev will einen langen Pass erlaufen, blickt nur zum Ball, bemerkt den herausstürmenden Keeper von Dnipro Dnipropetrowsk nicht und knallt mit voller Wucht in den Torwart der gegnerischen Mannschaft.

Es ist die 22. Spielminute, die die Zuschauer im Dniprostadion wohl nie vergessen werden: Denn Gusev bleibt nach dem heftigen Zusammenprall regungslos auf dem Rasen liegen. Anschließend kommt es zu einer bemerkenswerten Szene. Gegenspieler Jaba Kankawa eilt zu seinem verletzten Kollegen - und rettet ihm das Leben. Gusev hatte bei der Aktion seine Zunge verschluckt und wäre ohne das schnelle Eingreifen des georgischen Mittelfeldspielers womöglich erstickt.

Dnipro Dnipropetrowsk gewann an diesem Abend nicht nur drei Punkte im Kampf um die Meisterschaft. Vielmehr überwog der Respekt für die selbstlose Aktion des 28-jährigen Jaba Kankawa.

mat
Themen in diesem Artikel

Wissenscommunity