HOME

"Zlatan FC": Ibrahimović gründet einen Fußballklub mit überraschender Aufstellung

Der schwedische Fußballspieler Zlatan Ibrahimović veröffentlicht auf seinem Facebook-Account ein Foto von seinem fiktiven Lieblingsverein. Er nennt ihn "Zlatan FC". Wer als Trainer in Frage kommt, muss er noch entscheiden. Spoiler: Vielleicht wird es Zlatan.

Der schwedische Fußballer Zlatan Ibrahimović begeistert seine Fans mit einem lustigen Facebook-Post. Er zeigt darin nämlich seine Vorstellung einer idealen Fußballmannschaft. Doch die Spieler scheinen sich ganz schön ähnlich zu sehen ... kein Wunder – Ibrahimović lässt sich selbst auf jeder Position antreten. Den Verein nennt er: "Zlatan FC – die hungrigen Löwen". Dazu schreibt der mehrfache Gewinner des Titels "Schwedischer Fußballer des Jahres": "Mein Lieblingsteam aller Zeiten. Ich muss mich nur noch für einen Trainer entscheiden. Vielleicht wird es Zlatan." Gut gespielt, Herr Ibrahimović.

Seine Fans sind begeistert von dem lustigen Post

Die Kommentare unter dem Post lassen nicht lange auf sich warten. Ein User kann sich den Spielverlauf schon bildlich vorstellen: "Zlatan passt den Ball zu Zlatan, Zlatan spielt eine tiefe Flanke zu Zlatan, Zlatan dribbelt und schießt zu Zlatan, schöner Schlenzer ... oh, da ist das Tor von Zlatan." Ein anderer witzelt: "Ich persönlich würde Zlatan mit Zlatan austauschen, ich denke, Zlatan wäre die bessere Option." Die Kommentatoren sind sich einig darüber, wer der Besitzer des Klubs wäre: natürlich Zlatan.

Quelle: Facebookpost von Zlatan Ibrahimović

fis

Wissenscommunity