HOME

Mann in Brand gesteckt: Drei Festnahmen

Torgau - Weil sie einen älteren Mann in Torgau mit brennbarer Flüssigkeit übergossen und angezündet haben sollen, sind zwei Männer und eine Frau festgenommen worden. Das Trio soll den 60 Jahre alten Mann dabei in seiner Wohnung in der Nacht zum vergangenen Samstag schwer verletzt haben. Es wird wegen Mordversuchs und gefährlicher Körperverletzung ermittel. Ein 19-Jähriger sitzt seit Samstag in Untersuchungshaft, ein 21-Jähriger sowie eine 18-Jährige wurden heute Morgen festgenommen. Der 60-Jährige erlitt schwere Brandverletzungen.

Oskar Brütting, 76, ehemaliger Bäcker, hat "Probleme mit den Haxen und dem Herz". Sein Einzelzimmer ist ihm wichtig: "Ich genieße es, wenn ich meine Ruhe habe."

Deutschland vor dem Pflegekollaps

In guten Händen? Was in Deutschlands Pflegeheimen alles schiefläuft

Der Medizinische Dienst der Krankenkassen überprüft die Situation in deutschen Pflegeheimen
Pflege in Not

Altenpflege

Der Kampf für den Anspruch: Wenn Prüfer deutsche Pflegeheime unter die Lupe nehmen

Von Andreas Hoffmann
Nadia Murad und Omar Abdal-Dschabbar

Friedensnobelpreis

"Ich wäre gern der erste, der Nadia Murad gratuliert"

Angela Merkels Wagen in Vorpommern mit Tomaten beworfen

Buhrufe, Pfiffe und Hupen

Schon wieder fliegen bei Merkel-Auftritt Tomaten

"Hau ab" und "Volksverräter"-Rufe: Merkels schwere Wahlkampfauftritte im Osten

Wahlkampfauftritte

"Hau ab" und "Volksverräter"-Rufe: Merkels schwere Wahlkampfauftritte im Osten

Tankstellen - Mitteldeutschland - Sprit - Schwelbrand Raffinerie

Nach Brand in Raffinerie

Ersten Tankstellen in Deutschland geht der Sprit aus

70 Jahre nach Ende des 2. Weltkriegs

Berlin zum Kriegsende - und heute

"Nachtwölfe" auf dem Weg zum KZ Dachau

Schlag 12 - der Mittagskommentar aus Berlin

Wenn die "Nachtwölfe" einfallen

Von Werner Mathes

Unfreiwilliger Spendenlauf in Wunsiedel

Diese Organisation trickste die Neonazis aus

Von Uli Hauser

Hochwasser in Deutschland

Deich in Bitterfeld droht zu brechen

Kindesmissbrauch

Missbrauchsverdacht auch in DDR-Heimen

Neonazis

Aussteiger-Initiative "Exit" ist gerettet

Von Uli Hauser

Aussteigerprogramm für Neonazis

Existenzkampf bei Exit

Von Uli Hauser

Ärztemangel im Osten

Fragen Sie Ihren Arzt - wenn Sie einen finden

Abenteuer

Auf Marco Polos Spuren

Elbflut

Wasserscheitel zieht gen Magdeburg

Torgau

Handschlag des Triumphs

Vereinte Nationen

Vorhang auf zum Welttheater

Unwetter

Heftige Gewitter über Nord- und Ostdeutschland

"Schildbürger"

Stolze Nachfahren der widerspenstigen Narren

Das könnte sie auch interessieren