VG-Wort Pixel

Google Doodle Google wird heute 21 Jahre alt

Google Logo
21 Jahre ist es her, dass Google zum ersten Mal aufrufbar war und Webseiten für uns nach Begriffen durchsucht hat. Heute feiert die Suchmaschine ihren Geburtstag. 
© Lu Liang / Picture Alliance
Google feiert Geburtstag. Heute vor 21 Jahren ging die Suchmaschine als Prototyp an den Start. Wieso Google eigentlich Google heißt, lesen Sie hier. 

Millionen Menschen nutzen es täglich. Wir geben Begriffe ein und unzählige Webseiten werden durchsucht, um uns das passende Ergebnis anzuzeigen. Und das seit 21 Jahren. Entwickelt wurde die Suchmaschine von Sergey Brin und Lawrence Page. 

Gegründet wurde das Unternehmen am 04. September 1998. Die Domain "Google.com" existierte bereits schon ein Jahr vorher. Der offizielle Startschuss für die Suche im Web folgte dann am 27. September 1998. 

Warum heißt es Google?

Larry Page und Sergey Brin entwickelten die Suchmaschine damals im Rahmen eines Forschungsprojektes. Der Vorgänger von Google war unter dem Namen "BackRub" bekannt. Der Name Google stammt von der Zahl "Googol", die eine 1 mit 100 folgenden Nullen beschreibt - eine Anspielung auf die Unendlichkeit des Internets. Dass aus "Googol" dann schließlich "Google" wurde, ist lediglich einem Aussprachefehler zu verdanken. 

Quelle: "GoogleWatchBlog"

deb

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker