HOME

stern-Umfrage: Arbeitnehmer befürchten Null-Runde

Was kommt von den Lohnforderungen der Gewerkschaften unterm Strich an? Eine Mehrheit der Arbeitnehmer glaubt einer stern-Umfrage zufolge: nicht viel. Vor allem die Arbeiter sind eher skeptisch.

Trotz der hohen Lohnforderungen der Gewerkschaften befürchten viele Arbeitnehmer in Deutschland, 2008 leer auszugehen. 40 Prozent von ihnen rechnen nicht mit einer Gehaltserhöhung, ergab eine Umfrage für den stern. Besonders pessimistisch sind in dieser Gruppe die Arbeiter (59 Prozent) und die Ostdeutschen (48 Prozent).

37 Prozent der Arbeitnehmer erwarten ein bis drei Prozent mehr Lohn, hier am ehesten die Beamten (67 Prozent). Ein Plus zwischen sieben und zehn Prozent schätzen nur drei Prozent für sich als realistisch ein. Mit einer Gehaltserhöhung von mehr als zehn Prozent rechnen zwei Prozent der Befragten. Zwei Prozent machten keine Angaben.

print
Themen in diesem Artikel