HOME

Schwarzbuch: Modernde Brücken und morsche Linden: So irre verpulvert der Staat Steuergelder

Der Bund der Steuerzahler kürt jährlich die dreistesten Steuerverschwendungen der Politik. Auch in diesem Jahr verpulvert der Staat wieder Kohle für sinnlose Bauten, explodierende Baukosten - und reichlich skurrile Pannen.

Tunnel in Dresden

Dieser Fußgängertunnel in Dresden ist ganz offensichtlich geschlossen. Nach einem Hochwasser 2013 war er nicht mehr passierbar. Doch statt den Tunnel zu sanieren, wurde er einfach zugeschüttet und abgesperrt - und eine teure Straßenquerung wurde gebaut. Dafür blechte die Stadt rund 650.000 Euro.

kg