HOME
"Brecht": Brecht (Tom Schilling) in angespannter Erwartung vor der Premiere seiner "Dreigroschenoper"

TV-Tipps

TV-Tipps am Mittwoch

Das Erste zeigt den Zweiteiler "Brecht" über das Leben des Literaten. Mario Barth entlarvt obskure Fälle von Steuerverschwendung (RTL) und in "The Place Beyond The Pines" (Tele 5) raubt Ryan Gosling als Stunt-Biker Banken aus.

"Die Freundin meiner Mutter": Victoria (Katja Flint, 2.v.l.) und Rosalie (Antje Traue) machen Jan (Max Riemelt) einen ungheuer

TV-Tipps

TV-Tipps am Mittwoch

"Der große Rudolph": Else und Rudolph Moshammer auf dem Weg ins Ladengeschäft "Moshammer"

Vorschau

TV-Tipps am Mittwoch

TV-Tipps

TV-Tipps am Mittwoch

Schwarzbuch

Modernde Brücken und morsche Linden: So irre verpulvert der Staat Steuergelder

Adi Astl Toronto Sun

Teure Behörden-Planung

Stadt plant Park-Treppe für mindestens 45.000 Euro - Rentner baut sie für 375 Euro

Bundeswehr

Kritik an Gesundheitskursen

Freibad und Inlineskating im Dienst: Wie die Bundeswehr Steuern verschwendet

Der Bund hat rund 22 Milliarden Euro an Steuern verschwendet

Steuerverschwendung

Streaming-Serien, PC-Spiele, Moschee-Sanierung: So verprasst der Staat Steuern

Steuerverschwendung: Rechnungshof kritisiert Ausgaben

Rechnungshof-Bericht

Sieben sinnlose Ausgaben, für die der Staat Steuergeld verbrennt

Schwarzbuch 2016

Das sind die krassesten Steuerverschwendungen des Jahres

Von Katharina Grimm
Eine Besuchergruppe posiert für Fotoaufnahmen vor der Glaskuppel des Deutschen Bundestags

Berlin-Reisen

Wie Abgeordnete Parteifreunde auf Kosten der Steuerzahler einladen

Von Hans-Martin Tillack

Schwarzbuch Steuerverschwendung 2015

Wir alle bezahlen die Wiesn-Trips für Geheimagenten

Von Daniel Bakir
Eine lange Reihe Aktenschränke

Teure Gutachten

Warum der Staat Millionen für externe Berater ausgibt

Delfine faszinieren - doch das undichte Schwimmbecken der Meeressäuger sorgt nun in Nürnberg für einen grotesken Streit.

Nürnberger Zoo

Undichtes Delfinarium vergiftet die Böden

Von Johannes Röhrig

Steuerzahlerbund-Vorstoß

Wer Steuern verschwendet, soll haften

Rechnungshof kritisiert unnütze Steuerausgaben

Was für eine Verschwendung!

Schwarzbuch 2010 des Bundes der Steuerzahler

Bloß weg mit dem Geld der Bürger

Unterschleißheim

23.500 Einwände gegen den Transrapid

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(