Kostenloser Speicherplatz für Bilder und Videos

30. September 2009, 15:00 Uhr

Fotos, Videos und Musikstücke hochladen, bearbeiten und mit Freunden teilen - so gehen keine Erinnerungen verloren. Femory.de bietet seinen Nutzern Sicherheit und einen kostenlosen Service.

Fotos, Videos, Speichern, Uploaden, Erinnerungen, Tipp, Musik

Ein kostenloses Gigabyte Speicherplatz pro Monat©

So ein Tag, so wunderschön wie heute - aber vergehen muss er am Ende freilich trotzdem. Die Erinnerung an schöne Tage wachhalten, dabei will Femory künftig Internetnutzern helfen. Konkret heißt das: Wer sich bei dem jüngst gestarteten Dienst unter femory.de registriert hat, kann Fotos, Videos und Musikstücke hochladen, mit Hilfe vorgefertigter Grafik-Elemente etwa virtuelle Bücher basteln und sie immer wieder selbst anschauen oder aber Freunde und Verwandte betrachten lassen.

Für die Uploads hat jeder Nutzer pro Monat ein Gigabyte Speicher zur Verfügung. Den Betreibern des Dienstes in München zufolge soll es in Zukunft auch kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaften mit mehr Speicherplatz geben. Eine SSL-Verschlüsselung des Angebots soll dafür sorgen, dass per Passwort geschützte Inhalte nicht Unbefugten in die Hände fallen. Um dem Verlust von Daten vorzubeugen, legt das System den Angaben zufolge täglich Sicherheitskopien an.

Digital
Ratgeber und Extras
iPhone 6: Die nächste Smartphone-Generation iPhone 6 Die nächste Smartphone-Generation
Vergleichsrechner
Finden Sie den günstigsten DSL-Tarif Finden Sie den günstigsten DSL-Tarif Unser kostenloser DSL-Vergleich zeigt Ihnen die DSL-Tarife, die am besten zu Ihnen passen. Zum Tarifvergleich
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von dorfdepp: Soll sich die westliche Welt Kuba gegenüber öffnen?

 

  von dorfdepp: Gibt es noch Vorbehalte gegen Online-Banking?

 

  von JennyJay: Heißt es "mittels Mobilkrane" oder "mittels Mobilkränen"?

 

  von bh_roth: Vorsätzliche Tötung

 

  von Amos: Warum muß ein Blinder bei "Wetten dass" eine geschwärzte Brille tragen?

 

  von Amos: Seit heute steigen die Preise der DB, wenn ich per Kreditkarte oder Internet bezahle.

 

  von Bananabender: Der Mythos Megapixel

 

  von Amos: Warum müssen verunglückte Reitpferde immer eingeschläfert werden?

 

  von Amos: Haus mit 5 Wohneinheiten. Jetzt steht eine Wohnung längere Zeit leer. Wie verhält es sich dann mit...

 

  von Amos: Smartphones zu Weihnachten: Kaufentscheidung abhängig von der Fotoauflösung? Telefonieren wäre doch...

 

  von StechusKaktus: Wie kann die kalte Progression abgeschafft werden?

 

  von bh_roth: Gastherme versetzen

 

  von Bananabender: Drucker Patronen

 

  von bh_roth: Lichterführung bei speziellen LKW

 

  von Amos: Wenn ich einen Karton Sekt aus Bequemlichkeit im Kofferraum "vergesse": wie hoch ist die...

 

  von Musca: Vogelschwarm filmen

 

  von Amos: Da ich als Arzt nicht mehr tätig bin, habe ich meine Berufshaftplicht gekündigt.

 

  von Amos: Eine Fondsgesellschaft schickt mir am 2..12.2014 die Steuerbescheinigung für 2013. Obwohl ich meine...

 

  von Gast: Ist der Nahme "Haircouture" geschützt

 

  von Gast: ich habe eine rente in höhe von 760 ?,wie viel kann ich dazu beantragen?