Oscar-Preisträger Tom Hooper: Das Erfolgsgeheimnis des stotternden Königs
Oscar-Preisträger Tom Hooper Das Erfolgsgeheimnis des stotternden Königs

Es ist der große Gewinner der Oscars 2011: "The King's Speech" von Tom Hooper räumte in vier Kategorien ab. Im Interview mit stern.de erklärt der preisgekrönte Regisseur, warum sein stotternder Protagonist die Herzen des Volkes erobert hat - und Politiker heute auch gute Schauspieler sein müssen. mehr...

Oscars 2011: Amerika sucht royalen Glanz
Oscars 2011 Amerika sucht royalen Glanz

Sucht man in der Oscar-Nacht eine politische Botschaft, so findet man diese: Amerika sehnt sich nach dem Glanz eines Königshauses und traut seinem Vom-Tellerwäscher-zum-Millionär-Mythos nicht mehr recht. Von Carsten Heidböhmer mehr...

Oscar-Nacht 2011: Alt, öde, Oscar
Oscar-Nacht 2011 Alt, öde, Oscar

Die Oscars sollten diesmal ganz anders werden. Jung und hip, lautete das Motto. Doch daraus ist nichts geworden. Und das lag auch an den jungen Moderatoren. Eine Analyse von Sophie Albers mehr...

Oscars 2011: Die Königin der Nacht
Oscars 2011 Die Königin der Nacht

Zum 83. Mal sind die Academy Awards vergeben worden. Die Kleider glitzerten, die Moderatoren kicherten, und Natalie Portman war die Königin. Von Ulrike von Bülow mehr...

Oscar-Grafik: Alle Oscar-Gewinner auf einen Klick
Oscar-Grafik Alle Oscar-Gewinner auf einen Klick

Die Gewinner der 83. Oscars stehen fest. Natalie Portman hat geweint, und Colin Firth war ein bisschen verwirrt. Überraschungen gab es keine. mehr...

83. Academy Awards: "The King's Speech" ist bester Film
83. Academy Awards "The King's Speech" ist bester Film

Die Oscars sind vergeben. Die wichtigsten Trophäen gingen an "The King's Speech". Der Rückblick auf die Gala mit dem stern.de-Ticker. mehr...

Oscar-Grafik: Alle Oscar-Gewinner auf einen Klick
Oscar-Grafik Alle Oscar-Gewinner auf einen Klick

Seit 1929 bereits wird die begehrteste Trophäe der Filmwelt verliehen. Stöbern Sie in unserer Oscar-Grafik und klicken Sie sich durch die wichtigsten Oscar-Gewinner der vergangenen 80 Jahre. mehr...

Ricky Gervais und die Golden Globes: Böse Häme von einem großartigen Mistkerl
Ricky Gervais und die Golden Globes Böse Häme von einem großartigen Mistkerl

Der britische Comedian Ricky Gervais machte sich als Moderator der "Golden Globes" bitterböse über halb Hollywood lustig. Manchen Stars gefror das Lachen. Einige sehen das Ende seiner Karriere nah. Nur Michael Douglas hatte einen ähnlich starken Spruch auf Lager. Von Sophie Albers mehr...

68. Golden Globes glitzern wieder: Facebook-Film ist Überraschungssieger
68. Golden Globes glitzern wieder Facebook-Film ist Überraschungssieger

Hollywoods Prominenz hat sich bei den 68. Golden Globes in Los Angeles ordentlich auf die reichen Schultern geklopft. Prunk ist wieder in - dafür wurden bissige Reden toleriert. Mit "The Social Network" gab es einen Überraschungssieger. Von Frank Siering, Los Angeles mehr...

Kinofilm "The Social Network": Hollywood hilft Mark Zuckerberg
Kinofilm "The Social Network" Hollywood hilft Mark Zuckerberg

Ein Film als Entlarvung von Facebook-Gründer Mark Zuckerberg? Das hätte Hollywood gern. Es ist die verzweifelte Suche nach einem Erklärmodell für einen Außenseiter. Sophie Albers likes "The Social Network" mehr...

Kinotrailer: "The Social Network"
Kinotrailer "The Social Network"

David Finchers "The Social Network" ist sieben Mal nominiert. Auch der Regisseur selbst kann auf eine Auszeichnung hoffen. mehr...

Interview mit "The Social Network"-Drehbuchautor: "Es geht nicht um Facebook"
Interview mit "The Social Network"-Drehbuchautor "Es geht nicht um Facebook"

Aaron Sorkin hat das Drehbuch zu "The Social Network" geschrieben. Im Interview mit stern.de verrät er, warum es gar nicht um Facebook geht und was Mark Zuckerberg will. Von Sophie Albers mehr...

Natalie Portman: Sanfte Versuchung
Natalie Portman Sanfte Versuchung

Natalie Portman ist schön, schlau und flößt liierten Hollywood-Frauen mehr Respekt ein als alle Tattoo-Luder, Kindermädchen und Groupies zusammen. Die Schauspielerin soll bereits Sean Penn verführt haben und flirtet nun mit Ashton Kutcher. mehr...

Natalie Portman: "Mal nicht zu arbeiten wäre riskant"
Natalie Portman "Mal nicht zu arbeiten wäre riskant"

Für ihren neuen Film musste sie sich extra den Schädel kahlscheren lassen: Natalie Portman will weg vom Schmuse-Image und spricht im Interview über ihre Hollywood-Karriere und Terrorismus. mehr...

82. Academy Awards: Die Oscar-Verleihung 2010
82. Academy Awards Die Oscar-Verleihung 2010

Ein Oscar für Christoph Waltz, kein Oscar für Michael Haneke und der historische Sieg der Kathryn Bigelow: Die Preisverleihung 2010 hatte einige Überraschungen parat. mehr...

Die Oscar-Verleihung Alles rund um die Academy Awards

Aktuelle Berichte und Hintergründe, sowie Bilder und Videos zur den Oscars. Die Nominierungen, die schönsten Roben und die glücklichen Gewinner. mehr...

Kino-Quiz: Sind Sie reif für den Oscar?
Kino-Quiz Sind Sie reif für den Oscar?

Kennen Sie sich in der Geschichte der Oscars ein wenig aus? Dann testen Sie Ihr Wissen und finden Sie heraus, ob Sie schon fit sind oder in der Oscar-Nacht nachsitzen müssen. mehr...

Es ist die Mutter aller Preisverleihungen: Zum 83. Mal werden die Oscars verliehen. Es wird wohl kaum Überraschungen geben - aber vermutlich eine glückliche Natalie Portman.
INFOGRAFIKEN alle anzeigen
VIDEOS alle anzeigen
ARTIKEL alle anzeigen
Oscars 2011 Amerika sucht royalen Glanz

Sucht man in der Oscar-Nacht eine politische Botschaft, so findet man diese: Amerika sehnt sich nach dem Glanz eines Königshauses und traut seinem Vom-Tellerwäscher-zum-Millionär-Mythos nicht mehr recht. mehr...

Oscar-Nacht 2011 Alt, öde, Oscar Oscars 2011 Die Königin der Nacht 83. Academy Awards "The King's Speech" ist bester Film
Kultur
stern TV-Programm
Kostenlos downloaden: stern TV-Programm für iPhone, iPad und Android-Smartphones und -Tablets Mehr Infos über die App
 
Humor
Tetsche, Haderer, Mette und Co. Tetsche, Haderer, Mette und Co.
 
TV-Tipps des Tages
Empfehlungen aus der Redaktion Empfehlungen aus der Redaktion
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von dorfdepp: Soll sich die westliche Welt Kuba gegenüber öffnen?

 

  von dorfdepp: Gibt es noch Vorbehalte gegen Online-Banking?

 

  von JennyJay: Heißt es "mittels Mobilkrane" oder "mittels Mobilkränen"?

 

  von bh_roth: Vorsätzliche Tötung

 

  von Amos: Warum muß ein Blinder bei "Wetten dass" eine geschwärzte Brille tragen?

 

  von Amos: Seit heute steigen die Preise der DB, wenn ich per Kreditkarte oder Internet bezahle.

 

  von Bananabender: Der Mythos Megapixel

 

  von Amos: Warum müssen verunglückte Reitpferde immer eingeschläfert werden?

 

  von Amos: Haus mit 5 Wohneinheiten. Jetzt steht eine Wohnung längere Zeit leer. Wie verhält es sich dann mit...

 

  von Amos: Smartphones zu Weihnachten: Kaufentscheidung abhängig von der Fotoauflösung? Telefonieren wäre doch...

 

  von StechusKaktus: Wie kann die kalte Progression abgeschafft werden?

 

  von bh_roth: Gastherme versetzen

 

  von Bananabender: Drucker Patronen

 

  von bh_roth: Lichterführung bei speziellen LKW

 

  von Amos: Wenn ich einen Karton Sekt aus Bequemlichkeit im Kofferraum "vergesse": wie hoch ist die...

 

  von Musca: Vogelschwarm filmen

 

  von Amos: Da ich als Arzt nicht mehr tätig bin, habe ich meine Berufshaftplicht gekündigt.

 

  von Amos: Eine Fondsgesellschaft schickt mir am 2..12.2014 die Steuerbescheinigung für 2013. Obwohl ich meine...

 

  von Gast: Ist der Nahme "Haircouture" geschützt

 

  von Gast: ich habe eine rente in höhe von 760 ?,wie viel kann ich dazu beantragen?