A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Die größte Klappe Deutschlands

Mitte der 1980er Jahre gelingt dem Sänger Dieter Bohlen der musikalische Durchbruch mit dem Duo Modern Talking. Gemeinsam mit Thomas Anders erreicht Bohlen mit Songs wie "Cheri Cheri Lady" ein Millionenpublikum. Nach drei Jahren trennt sich die Gruppe im Streit, von 1998 bis 2003 kommen Bohlen und Anders für ein kurzes Comeback wieder zusammen. Der deutsche Musiker mit dem losen Mundwerk zählt zu den erfolgreichsten deutschen Produzenten. Bisher verkaufte er über 150 Millionen Tonträger. In den vergangenen Jahren macht der "Pop-Titan" durch seine Tätigkeit als Jury-Mitglied der TV Shows "Deutschland sucht den Superstar" und "Das Supertalent" Schlagzeilen. Privat blickt Bohlen auf zwei gescheiterte Ehen zurück, seit 2006 ist Bohlen mit der 30 Jahre jüngeren Fatma Carina Walz liiert.

Politik
Politik
"Wetten, dass..?"-Aus als Ende einer Ära

Frank Elstner kam die Idee zu "Wetten, dass..?", als er sich schlaflos im Bett wälzte. Sein Ziel: eine Samstagabendshow, über die die Leute noch am Montag sprechen.

"Wetten, dass ..?" mit Quotenanstieg
Eine Million mehr ist noch zu wenig

Bei der aktuellen Ausgabe von "Wetten, dass ..?" schalteten deutlich mehr Zuschauer ein als beim Quotentief im Februar. Doch auch damit kann das ZDF einfach nicht zufrieden sein.

Kultur
Kultur
Absturz gestoppt: Eine Million mehr für Lanz

Die Kurve zeigt wieder nach oben: Markus Lanz hat mit seiner viertletzten "Wetten, dass..?"-Ausgabe am Samstagabend seinen Quoten-Sinkflug gestoppt.

Erste Live-Show von
Erste Live-Show von "DSDS"
Ab jetzt entscheidet das Publikum

Nachdem sich die "DSDS" Kandidaten letzte Woche im Kuba-Recall behaupten mussten, stellten sie sich gestern erstmals dem Publikumsurteil. Dabei trafen die angehenden Superstars längst nicht jeden Ton.

Menowin Fröhlich bei
Menowin Fröhlich bei "DSDS"
Der Dauerbrenner kehrt zurück

Auftritt eines Schlagzeilen-Stars: Menowin Fröhlich schied 2005 aus, weil er ins Gefängnis musste. 2009 wurde er nach Skandalschlagzeilen nur Zweiter. Jetzt kehrt er zurück zu "DSDS".

Michelle Hunziker
Michelle Hunziker
Raus aus dem Schatten, rein ins Rampenlicht

Sie war der Jungbrunnen für Thomas Gottschalk und suchte mit Dieter Bohlen "Das Supertalent". Nun moderiert Michelle Hunziker erstmals eine eigene Show. Rückblick auf ihre Stationen im deutschen TV.

Kultur
Kultur
Fast sieben Millionen sehen "Wilsberg"

"Das Geld der Anderen" mit Antiquar und Hobby-Ermittler Wilsberg hat am Samstagabend im Rennen um die Quoten mit 6,97 Millionen Zuschauern deutlich die Nase vorn gehabt.

"Deutschland sucht den Superstar" auf Kuba
Fleischbeschau im Paradies

Kaum sind die Castings abgedreht, geht es für die "DSDS"-Kandidaten auf nach Kuba. Bei sommerlichsten Temperaturen dürfen sie sich hier in voller Pracht präsentieren - und sogar ein bisschen singen.

Wiener Opernball
Wiener Opernball
Mörtels Mausis

Wenn der Bauunternehmer Richard "Mörtel" Lugner zum Wiener Opernball geht, wird viel über die Frau an seiner Seite berichtet. Denn er sucht sich oft Stars aus. Eine Auswahl seiner Begleiterinnen.

TV-Kritik
TV-Kritik "Schlag den Raab"
Raab triumphiert über schwächelnden Sportlehrer

Nach seiner Niederlage in der letzten Show ist Stefan Raab siegeshungrig. Sein erster Herausforderer in diesem Jahr kommt ihm daher sehr gelegen ? ein schwieriger Gegner ist Michael nämlich nicht.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Dieter Bohlen auf Wikipedia

Dieter Günter Bohlen ist ein deutscher Musiker, Produzent und Songwriter. Mit dem Duo Modern Talking gelang ihm 1984 der Durchbruch. Bis zum Jahre 2008 wurden 160 Millionen Tonträger verkauft, die er produziert hat.

mehr auf wikipedia.org