Liebescomeback à la Hollywood

8. Juli 2013, 08:49 Uhr

Gerüchte gab es schon länger, jetzt die sorgfältig inszenierte Verkündung: Katy Perry und John Mayer sind wieder ein Paar. Das teilte sie durch ein Kuschelfoto und er durch einen Kuschelsong mit.

Katy Perry, John Mayer, Beziehung, Hollywood

Den USA und auch einander wieder ganz verbunden: Katy Perry und John Mayer. Perry postete das Bild am amerikanischen Nationalfeiertag, dem 4. Juli, bei Instagram.©

Erst im Frühjahr hatten sie sich getrennt, jetzt scheint alles wieder gut zu sein: Katy Perry und John Mayer sind verliebt - und das alles andere als heimlich. Zum amerikanischen Nationalfeiertag am 4. Juli veröffentlichte Katy Perry auf Instagram ein Foto von sich und Mayer, eng umschlungen und in die amerikanischen Farben gehüllt. Seit die 28-Jährige vor über einem Monat gestand, Mayer noch immer "wie verrückt" zu lieben, gab es Gerüchte über ein Liebescomeback.

Und Mayer zog am Samstag in Sachen öffentlicher Liebesbeweis nach: Bei einem Konzert in Milwaukee widmete er Perry einen Song und erzählte offenherzig von dem Beginn ihrer Beziehung und seiner Stimmband-OP. "Ich lernte dieses Mädchen gerade erst kennen und dachte darüber nach, wie schwierig alles werden würde wenn ich nicht mit ihr sprechen kann - gerade als der Doktor die Nadel durch meinen Hals stach", erklärte Mayer.

"Sie war noch unglaublicher, als ich jemals gedacht hätte", beschreibt der 35-Jährige die Zeit seiner Genesung. Er widmete seiner Freundin seinen neuen Song und setzte an zum endgültigen Liebesbeweis: "Eine lange Zeit wird auf uns zukommen und ich möchte diesen nächsten Song Katy widmen. Meiner Katy."

Zum Thema
Lifestyle
Extras und Ratgeber
Land, Leute und Genuss: Die stern-Weinschule Bordeaux Land, Leute und Genuss Die stern-Weinschule Bordeaux
Extra: Erfolgsmenschen - Wie man erfolgreich wird Extra Erfolgsmenschen - Wie man erfolgreich wird
Wissenstests Wissenstests Wie gut kennen Sie sich aus mit Promis und Royals? Stellen Sie Ihr Wissen auf die Probe! Zu den Wissenstests