Vorstand der Arbeitsagentur klingelte persönlich an

4. Juli 2012, 10:54 Uhr

Johannes Ponader war für die Arbeitsagentur ein Hartz-IV-Empfänger wie jeder andere. Dann wurde er Bundesgeschäftsführer der Piratenpartei. Die Arbeitsagentur bekam es mit der Angst zu tun. Ein Vorstand griff persönlich zum Telefon. Von Laura Himmelreich

Jobcenter, Johannes Pnader, Piratenpartei, Arbeitsagentur, Hartz IV, Arbeitslosengeld II, Bernd Schlömer, Heinrich Alt

"Dann müssen wir reagieren": Piraten-Geschäftsführer Johannes Ponader, bisher Hartz-IV-Empfänger©

Er ist Hartz-IV-Empfänger und erfolgreicher Politiker. Er lebt auf Kosten des Staats. Und genau damit scheint Johannes Ponader, Bundesgeschäftsführer der Piratenpartei, für die Arbeitsagentur ein Problem zu sein. Wie der stern in seiner am Donnerstag erscheinenden Ausgabe berichtet, griff Heinrich Alt, Vorstandsmitglied der Arbeitsagentur, persönlich zum Telefon, um sich um den Fall Ponader zu kümmern. Wenige Tage, nach Ponaders erstem großen Auftritt in der Talkshow von Günther Jauch, Anfang Mai, klingelte es beim Chef der Piratenpartei, Bernd Schlömer.

Schlömer sagte dem stern, Alt habe ihn gefragt, ob die Piratenpartei nicht Johannes Ponader für seine Arbeit als Geschäftsführer bezahlen könne. Bisher arbeitet Ponader ehrenamtlich für die Piraten. Wenn sein Einkommen als freiberuflicher Theaterpädagoge ihm nicht zum Leben reichte, stockte er es mit Hartz IV auf. Schlömer erinnert sich, dass Alt zu ihm gesagt habe, die Arbeitsagentur könnte unter Druck geraten, wenn in der Öffentlichkeit eine Debatte über Ponader aufkommen würde. Laut Schlömer habe Alt gesagt: "Dann müssen wir reagieren."

Letzter Gang zum Arbeitsamt

Normalerweise ist ein einfacher Arbeitsvermittler im Jobcenter Berlin-Mitte für Johannes Ponader zuständig. Dass sich der Vorstand aus Nürnberg persönlich um einen Hartz-IV-Empfänger bemüht, ist mehr als ungewöhnlich. Heinrich Alt ließ über seine Sprecherin bestätigen, dass das Telefonat stattgefunden hat. Seine Sprecherin widerspricht jedoch Schlömers Darstellung: "Herr Ponader war nicht der Grund für das Telefonat."

Sicher ist, kurz nach dem Telefonat wurde Johannes Ponader ins Jobcenter einbestellt. Ihm wurde ein neuer Arbeitsvermittler zugeteilt. Der stern hat Ponader bei diesem Termin ins Jobcenter begleitet. Es war sein vorerst letzter Termin dort. Im vergangenen Monat verdiente Ponader 1806 Euro. Vergangenen Donnerstag hat er sich vom Bezug von Arbeitslosengeld II abgemeldet.

Die ganze Geschichte über Ponader

Die ganze Geschichte über Ponader ... lesen Sie im aktuellen stern

Zum Thema
Panorama
Spende sucht soziale Helden
Aktion Deutschlands Herzschlag: Hier können Sie sich bewerben! Aktion Deutschlands Herzschlag Hier können Sie sich bewerben!
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Gast 104849: ist es möglich mit 58 Jahren (weibl.) angestellt zu werden?

 

  von hacalu: Bin zur Zeit arbeitslos, bekomme 21 Tage urlaub. Warum wird Samstag und Sonntag als Urlaubstag mit...

 

  von Gast 104798: Lohn für Wiedereinsteiger als Elektriker. Wie hoch ist der Stundenlohn?

 

  von moonlady123456: Flash-Player deinstallieren wegen Sicherheitslücke...?

 

  von Gast 104778: Sim -Karten Wechsel

 

  von Gast 104762: Ich habe bereits einen Minijob, kann man einen zweiten über seinen Ehepartner anmelden ?

 

  von Gast 104747: Wo werden Wrangler Jeans hergestellt

 

  von Gast 104735: Hausbau, steuerliche Vorteile oder auch Nachteile

 

  von Labia: Krankheitsbild

 

  von Amos: Rauchen auch auf dem Balkon bald verboten? Rauchen nur noch im Keller unter Luftabschluß?

 

  von Amos: Ich kapiere es einfach nicht: hätte ich 100.000 Schweizer Franken: wären das jetzt mehr oder...

 

  von StechusKaktus: Was genau kauft die EZB im Rahmen des QE an?

 

  von blog2011: Problem mit dem Downloadhelper auf YouTube im Firefox-Browser

 

  von bh_roth: Gibt es mehr als einen Bundespräsidenten??

 

  von Gast 104252: Umzug eines Hartz iv-Empfängers in das elterliche Haus

 

  von wiesse: Muss ein Inkassobüro den Nachweis erbringen, dass sie den Auftrag vom Auftraggeber erhalten haben

 

  von Reinhard49: wie hoch ist die Kfz-Steuer bei Dieselfahrzeugen

 

  von Gast 104125: Warum weht der Wind VOM Tiefdruckgebiet her ? Zum Luftdruckausgleich müsste ein Tief doch eher...

 

  von Celsete: Muss man sich mit dem System Hartz IV abfinden?

 

  von Amos: Hörte eben: the Secretary General für den Uno-Generalsekretär. Wieso ist das umgekehrt wie im...