HOME
Rechenzentrum

Nach Chancen auf Jobs

Österreich sortiert Arbeitslose bald per Algorithmus

Wien - Arbeitslose in Österreich werden künftig mit Hilfe von Algorithmen nach ihren Chancen auf dem Arbeitsmarkt sortiert. Ein entsprechendes System wird der Arbeitsmarktservice Österreich (AMS), das Pendant zur Bundesagentur für Arbeit in Deutschland, im neuen Jahr einführen.

Jeder zehnte Hartz-IV-Bezieher seit 2005 im Hilfssystem

Bundesagentur: Zahl der Hartz-IV-Sanktionen leicht gesunken

Agentur für Arbeit

Kürzungen und Streichungen

Bundesagentur veröffentlicht Hartz-IV-Sanktionsstatistik

Studie: Arbeitslosenzahl pro offener Stelle auf Rekordtief

Bericht: Jobcenter helfen behinderten Arbeitslosen zu wenig

Arbeitslosenzahl sinkt im September auf 2,256 Millionen

Schild der Bundesagentur für Arbeit

Herbstbelebung drückt Arbeitslosenzahl auf neues Rekordtief

Arbeitslosenzahl sinkt im September auf 2,256 Millionen

Arbeitslosenzahl sinkt im September auf 2,256 Millionen

Arbeitslosenzahl sinkt im September auf 2,256 Millionen

Gebäudereinigerin

Grundsicherung

Immer mehr Hartz IV für Menschen in Arbeit

Herbstaufschwung

Volkswirte: Im September deutlich weniger Arbeitslose

Jobangebote auf der Hannover Messe

Viele offene Stellen

Bundesagentur: Arbeitskräftenachfrage auf Rekordniveau

Datenbankausfall sorgt für Störungen bei Jobcentern

Agentur für Arbeit

Stabile heimische Nachfrage

Volkswirte: Herbstaufschwung lässt Arbeitslosenzahlen sinken

Flüchtlinge in einem Ausbildungszentrum

Wachsende Zustimmung für Stichtagslösung bei Beschäftigung abgelehnter Asylbewerber

Flüchtling aus Somalia prüft Regelventile

Bundesagentur für Arbeit

Mehr als 300.000 Flüchtlinge haben Arbeit

Spahn erhält für Kritik an privater Pflegebranche Zuspruch

In der Pflegebranche gibt es ein deutliches regionales Einkommensgefälle

Im Gegenlicht sind die Umrisse dreier Frauen mit Kinderwagen zu sehen. Sie schieben ihre Kinder von rechts nach links
Fragen & Antworten

Debatte entbrannt

Betrug beim Kindergeld: Wie groß ist das Problem wirklich?

Arbeitslos in Deutschland

Ohne Job

Immer weniger Arbeitslose in Deutschland? Wie bei Statistiken getrickst wird

Lohnunterschiede in Deutschland weiter groß

Verdienst im Westen noch immer deutlich höher als im Osten

In Ingolstadt (links) verdienen die Menschen am meisten. Görlitz (rechts) ist zwar auch schön, der Landkreis ist aber der mit den niedrigsten Durchschnittsgehältern in Deutschland.

Gehälter in Deutschland

In diesen 10 Städten verdient man am besten - und an einem Ort nur halb so viel

Von Daniel Bakir
Taxi-Fahrer

Gehalts-Check

Was verdient eigentlich ein Taxi-Fahrer?