Unternehmerin recycelt 400.000 Tonnen Müll

9. Mai 2013, 13:19 Uhr

Die Strände Kenias sind übersäht mit angeschwemmten Flipsflops. Das Problem: Zu kaum einem Latsch gibt es einen zweiten. Eine clevere Idee hat aus dem Müll ein umsatzstarkes Unternehmen gemacht.

15 Bewertungen