A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Benjamin Netanjahu

Jerusalem
Jerusalem
Baby stirbt bei mutmaßlichem Terroranschlag

Ein Baby stirbt, nachdem ein Mann mit seinem Auto in eine Straßenbahnhaltestelle in Jerusalem rast. Mehrere Menschen werden verletzt. Die Polizei vermutet einen Terroranschlag. Israel ist geschockt.

Politik
Politik
Ban verurteilt Israels Siedlungsausbau

Vor einem Besuch im zerstörten Gazastreifen hat UN-Generalsekretär Ban Ki Moon Israelis und Palästinenser zu neuen Friedensgesprächen aufgerufen.

Zweiter Ebola-Fall in Texas
Zweiter Ebola-Fall in Texas
Krankenschwester infiziert sich trotz Schutzkleidung

In den USA gibt es einen zweiten Ebola-Fall. Eine Krankenpflegerin aus Texas hat sich mit dem Virus infiziert. Die Frau gehörte zum Pflegeteam um einen Patienten aus Liberia.

Ost-Jerusalem
Ost-Jerusalem
US-Regierung kritisiert Israels Siedlungspläne scharf

Mehr als 2600 Wohnung will Israel in Ost-Jerusalem für jüdische Siedler bauen. Nun haben die USA mit ungewöhnlich deutlichen Worten reagiert und die Pläne als "Gift für die Atmosphäre" bezeichnet.

Nachrichten-Ticker
Obama ermahnt Netanjahu zu Nahost-Friedenslösung

US-Präsident Barack Obama hat den israelischen Regierungschef Benjamin Netanjahu erneut zu einer Friedenslösung mit den Palästinensern ermahnt.

Nachrichten-Ticker
Netanjahu warnt vor atomar bewaffnetem Iran

Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat bei der UN-Generaldebatte eindringlich vor einem atomar bewaffneten Iran gewarnt.

Nachrichten-Ticker
Netanjahu warnt vor atomar bewaffnetem Iran

Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat bei der UN-Generaldebatte erneut eindringlich vor einem atomar bewaffneten Iran gewarnt.

Nachrichten-Ticker
Netanjahu erläutert vor UNO Israels Sicht von Gaza-Krieg

Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu will heute in einer Rede vor der UNO auf die harsche palästinensische Kritik am Vorgehen der israelischen Streitkräfte im Gaza-Krieg antworten.

Politik
Politik
Netanjahu verurteilt "Hetzrede" von Abbas

Israel hat mit scharfer Kritik auf die Ankündigung des Palästinenserpräsidenten Mahmud Abbas reagiert, mit einer UN-Resolution die Umsetzung einer Zwei-Staaten-Lösung voranzutreiben.

Politik
Politik
Israel kritisiert Abbas' Rede vor UN

Israels Außenminister Avigdor Lieberman hat die Ankündigung des Palästinenserpräsidenten Mahmud Abbas scharf kritisiert, eine UN-Resolution für die Umsetzung der Zwei-Staaten Lösung vorzubringen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Benjamin Netanjahu auf Wikipedia

Benjamin Netanjahu ist ein israelischer Politiker des konservativen Likud-Blocks. Er ist seit Dezember 2005 Vorsitzender des Likud. Netanjahu war von Mai 1996 bis Mai 1999 israelischer Ministerpräsident. 1998 und in den Jahren 2002 bis 2003 bekleidete er das Amt des israelischen Außenministers. 2003 wurde er zum Finanzminister ernannt, legte das Amt jedoch Mitte 2005 aus Protest gegen die Siedlungspolitik der Scharon-Regierung nieder. Mit der Wahl der 17. Knesset in Israel übernahm er im Apri...

mehr auf wikipedia.org