A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Griechenland

Kommentar zur Griechen-Hetze
Kommentar zur Griechen-Hetze
Das Land darf nicht in die Hände von Neonazis fallen

Hetzkampagnen gegen die angeblich "gierigen Griechen" sind vollkommen unangebracht. Stattdessen müssen wir verhindern, dass das Land in die Hände von Neonazis und anderen Radikalen fällt.

Politik
Politik
Tsipras will Schuldenschnitt für Griechenland

Nach der Zustimmung des Bundestages zu einer Verlängerung der Griechenlandhilfe sorgt Athen erneut für Irritationen. Athens Regierungschef Alexis Tsipras brachte am Freitagabend abermals einen Schuldenschnitt ins Spiel, der bisher vor allem in Berlin abgelehnt wird.

Nachrichten-Ticker
Varoufakis sagt Steuerflüchtlingen den Kampf an

Der griechische Finanzminister Giannis Varoufakis hat reichen Bürgern seines Landes und Steuerflüchtlingen den Kampf angesagt.

Griechischer Ministerpräsident Tsipras
Griechischer Ministerpräsident Tsipras
"Es wird kein neues Hilfsprogramm geben"

Alexis Tsipras schließt ein weiteres Hilfsprogramm für sein Land aus. Das Volk habe die Programme abgewählt, sagte der griechische Regierungschef.

Griechenland-Krise
Griechenland-Krise
Jetzt will Tsipras auch den Schuldenschnitt

Kaum ist die Verlängerung der Griechenland-Hilfe bewilligt, kommen aus Athen wieder große Töne. Abwechselnd verärgern Finanzminister Varoufakis und Regierungschef Tsipras die europäischen Partner.

Nachrichten-Ticker
Tsipras verspricht "harte" Reform-Arbeit

Nach der Zustimmung des Bundestags zur Verlängerung des Hilfspakets für Griechenland will der griechische Regierungschef Alexis Tsipras "hart" an einer Umsetzung der zugesagten Reformen arbeiten.

Trotz Skepsis gegenüber Athen
Trotz Skepsis gegenüber Athen
Parlamentarier stimmen für Verlängerung des Hilfsprogramms

Trotz vieler Zweifel hat der Bundestag am Freitag mit überwältigender Mehrheit die Verlängerung des Hilfsprogramms der Euro-Zone für Griechenland beschlossen.

Nachrichten-Ticker
Tsipras verspricht "harte" Reform-Arbeit

Das pleitebedrohte Griechenland bekommt vier Monate mehr Zeit, um sein vor drei Jahren geschnürtes Hilfsprogramm zu Ende zu bringen.

Politik
Politik
Bundestag sagt Ja zur Verlängerung der Griechenland-Hilfen

Ungeachtet wachsender Zweifel an der neuen Athener Regierung hat der Bundestag mit großer Mehrheit einer Verlängerung des Hilfspakets für Griechenland zugestimmt. 541 Abgeordnete von Koalition und Opposition billigten den Antrag auf Verlängerung des Rettungspakets um vier Monate.

Politik
Politik
"Focus": Griechenland droht Europa mit "Flüchtlingswelle"

Der griechische Vize-Innenminister Giannis Panousis hat nach Medienberichten gedroht, 300 000 bis 500 000 illegale Immigranten in andere europäische Länder weiterzuschicken.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Griechenland auf Wikipedia

Griechenland (griechisch Elláda Ελλάδα formell Ellás Ελλάς ‚Hellas‘; amtliche Vollform Ellinikí Dimokratía Ελληνική Δημοκρατία ‚Hellenische Republik‘, deutschsprachige Selbstbezeichnung Republik Griechenland) liegt in Südosteuropa und ist ein Mittelmeeranrainerstaat. Das griechische Staatsgebiet grenzt an Albanien, Mazedonien, Bulgarien und die Türkei. Griechenland gehört seit 1981 zur Europäischen Union.

mehr auf wikipedia.org