A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Joe Biden

Extra
+++ Reaktionen auf Obamas Sieg +++
+++ Reaktionen auf Obamas Sieg +++
Newsticker zur US-Wahl zum Nachlesen

Kaum wiedergewählt, wollen alle was von Mr. President: Die UN bitten um eine Syrien-Lösung, die Puertoricaner wollen zu den USA gehören. Lesen Sie die Ereignisse im stern.de-Ticker nach.

Politik
Politik
60 Terrorkämpfer aus Deutschland in Syrien und im Irak getötet

In Syrien und im Irak sind inzwischen mindestens 60 deutsche Kämpfer der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) getötet worden. Neun von ihnen starben bei Selbstmordanschlägen, wie Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen der "Welt am Sonntag" sagte.

Politik
Politik
Türkei zurückhaltend bei Kampf gegen Terrormiliz IS

Die Türkei und die USA sind sich in der Position gegenüber der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) zwar näher gekommen, eine aktivere Beteiligung Ankaras an der Koalition gegen die Dschihadisten bleibt aber weiter aus.

Video
Video
US-Vizepräsident zu Gast in der Türkei

Bei einem Treffen zwischen US-Vizepräsident Joe Biden und Präsident Erdogan wurden die Themen Syrien und IS besprochen.

Verhandlungen in Istanbul
Verhandlungen in Istanbul
Türkei im Kampf gegen den IS weiter zurückhaltend

US-Vizepräsident Joe Biden hatte sich mehr erhofft: Bei Gesprächen mit dem türkischen Präsidenten wollte er den Nato-Partner zu mehr Entschlossenheit gegenüber dem IS bewegen - doch Erdogan zögert.

Politik
Politik
Biden zu Gesprächen über Anti-IS-Kampf in der Türkei

US-Vizepräsident Joe Biden ist in Istanbul mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan zusammengetroffen. Einzelheiten wurden nach Angaben der Nachrichtenagentur Dogan zunächst nicht bekannt.

Nachrichten-Ticker
Lawrow: Westen will "Regimewechsel" in Russland

Der russische Außenminister Sergej Lawrow hat dem Westen vorgeworfen, mit den im Zuge der Ukraine-Krise verhängten Sanktionen einen "Regimewechsel" in Russland anzustreben.

Nachrichten-Ticker
Poroschenko bei Maidan-Gedenkfeiern in Kiew ausgebuht

Beim Gedenken an den Start der proeuropäischen Proteste vor einem Jahr ist der ukrainische Präsident Petro Poroschenko ausgebuht worden. "Schande! Warum wurde niemand bestraft?

Nachrichten-Ticker
Poroschenko bei Gedenkfeiern auf dem Maidan ausgebuht

Bei den Gedenkfeiern zum ersten Jahrestag des Beginns der proeuropäischen Proteste in der Ukraine ist Präsident Petro Poroschenko von Demonstranten ausgebuht worden. "Schande! Warum wurde niemand bestraft?

Nachrichten-Ticker
Poroschenko bei Gedenkfeiern auf dem Maidan ausgebuht

Bei den Gedenkfeiern zum ersten Jahrestag des Beginns der proeuropäischen Proteste in der Ukraine ist Präsident Petro Poroschenko von Demonstranten ausgebuht worden. "Schande! Warum wurde niemand bestraft?

Politik
Politik
USA drohen Russland am Maidan-Jahrestag mit Isolation

Am Rande des Gedenkens an die Maidan-Proteste hat US-Vizepräsident Joe Biden Russland mit "Isolation" gedroht, sollte Moskau nicht stärker zur Lösung der Ukraine-Krise beitragen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Joe Biden auf Wikipedia

Joseph Robinette „Joe“ Biden, Jr. ist ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei. Seit dem 20. Januar 2009 gehört er als 47. Vizepräsident der Vereinigten Staaten der Regierung von Präsident Barack Obama an. Der Professor für Rechtswissenschaft war von 1973 bis 2009 Mitglied des US-Senats und vertrat dort den US-Bundesstaat Delaware.

mehr auf wikipedia.org