A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Parteichef der Grünen

Er selbst nennt sich "anatolischer Schwabe". 1994 zieht Cem Özdemir als erster Deutsch-Türke in den Bundestag ein. Der Grünen-Politiker wird schnell zum Popstar. Er trägt Autogrammkarten in drei verschiedenen Varianten mit sich herum, wird "Multi-Kulti-Mann des Jahres 1997". Ein Jahr später ist Özdemir innenpolitischer Sprecher der Grünen-Fraktion. Er fliegt hoch und fällt tief: Eine Bonus-Meilen-Affäre zwingt ihn 2002 zum Rücktritt. Özdemir nimmt eine Auszeit, geht als Europaabgeordneter nach Brüssel. Er kehrt zurück und wird 2008 Parteivorsitzender der Grünen. 2013 eroberte er wieder ein Bundestagsmandat. Özdemir zählt zum Realo-Flügel seiner Partei. Politisch setzt er sich für ein vorurteilsfreies Zusammenleben ein und unterstützt das Bündnis ?Freiheit statt Angst?, dass sich für Datenschutz stark macht und eine staatliche Überwachung ablehnt.

PKW-Maut
PKW-Maut
Das Ende der Bewegungsfreiheit

Die PKW-Maut soll kommen - und mit ihr die Möglichkeit zur Überwachung. Wie aus einem CSU-Wahlkampfhit in Bayern ein Kontrollsystem für Deutschlands Autofahrer werden soll.

Politik
Politik
Streit über Strategie gegen "Pegida"

Nach der bisher größten Demonstration der umstrittenen Anti-Islam-Bewegung "Pegida" kritisieren Oppositionspolitiker die nachsichtige Haltung von Teilen der Union.

Nachrichten-Ticker
Gysi fordert breites Bündnis gegen Pegida-Aufmärsche

Linken-Fraktionschef Gregor Gysi hat zu einem breiten gesellschaftlichen Bündnis gegen die Anti-Islam-Kampagne Pegida aufgerufen.

Nachrichten-Ticker
Gysi fordert breites Bündnis gegen Pegida-Aufmärsche

Linken-Fraktionschef Gregor Gysi hat zu einem breiten gesellschaftlichen Bündnis gegen die Anti-Islam-Kampagne Pegida aufgerufen.

Nachrichten-Ticker
Özdemir fordert von Union Distanzierung zu Pegida

Der Grünen-Vorsitzende Cem Özdemir hat die Union zur klaren Distanzierung von den Pegida-Demonstranten aufgerufen.

Türkei
Türkei
USA und EU kritisieren Razzia gegen Gülen-Bewegung

Klare Worte an den türkischen Präsidenten Erdogan: Die USA und die EU haben seine Razzia gegen Journalisten und vermeintliche Regierungsgegner kritisiert.

Nachrichten-Ticker
Landesweite Razzia gegen Gülen-Anhänger in der Türkei

Fast genau ein Jahr nach Bekanntwerden eines riesigen Korruptionsskandals in der Türkei ist die Polizei mit einer landesweiten Razzia gegen Anhänger des regierungskritischen islamischen Predigers Fethullah Gülen vorgegangen.

Türkei
Türkei
Erdogan lässt Dutzende Regierungsgegner festnehmen

Journalisten, Aktivisten und ehemalige Beamte: Die türkische Justiz hat in einem Rundumschlag 24 Regierungsgegner festgenommen. Ministerpräsident Ahmet Davutoglu sprach von einem "Tag der Prüfung".

Nachrichten-Ticker
Landesweite Razzia gegen Gülen-Anhänger in der Türkei

Fast genau ein Jahr nach Bekanntwerden eines riesigen Korruptionsskandals in der Türkei ist die Polizei mit einer landesweiten Razzia gegen Anhänger des regierungskritischen islamischen Predigers Fethullah Gülen vorgegangen.

Nachrichten-Ticker
Landesweite Razzia gegen Gülen-Anhänger in der Türkei

Fast genau ein Jahr nach Bekanntwerden eines riesigen Korruptionsskandals in der Türkei ist die Polizei mit einer landesweiten Razzia gegen Anhänger des regierungskritischen islamischen Predigers Fethullah Gülen vorgegangen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Cem Özdemir auf Wikipedia

Cem Özdemir ist ein deutscher Politiker türkischer Herkunft und Bundesvorsitzender der Partei Bündnis 90/Die Grünen.

mehr auf wikipedia.org