A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Freie Demokratische Partei

Die Freie Demokratische Partei, gegründet 1948, ist die einzige deutsche Partei, die ihr Kürzel wechselte: Mal nannte sie sich FDP, mal F.D.P. Aber sie ist die deutsche Partei, die länger als alle anderen an Regierungen beteiligt war - insgesamt 45 Jahre, mal mit dem linken, mal mit dem rechten Lager. Kanzler stellte sie keinen, aber mit Theodor Heuss und Walter Scheel zwei Bundespräsidenten. Als politisch erfolgreichster Mann gilt Hans-Dietrich Genscher, der als Innen-, Außenminister und Vizekanzler mehr als 20 Jahre den Kurs der Liberalen bestimmte. Die FDP ist eine Partei, die auf Eigenverantwortung, schlanken Staat und eine möglichst freizügig organisierte Wirtschaft setzt. Ihr zentrales Problem: Sie verliert, wie die meisten anderen Parteien auch, Mitglieder.

Politik
F&A: Die Luft für Kleingewerkschaften wird dünner

448 mal ja, 126 mal nein - mit dieser satten Mehrheit verabschiedet die Koalition im Bundestag das umstrittene Gesetz zur Tarifeinheit. 16 Gegenstimmen aus der Unionsfraktion fallen da kaum ins Gewicht.

Drogenbericht
Drogenbericht
Zehntausende ruinieren sich mit Alkohol

Millionen Menschen in Deutschland hält die Sucht im Griff. Rausch, Gewohnheit, Leistungssteigerung - der Griff zur Flasche, zur Zigarette oder zu Crystal kann viele Gründe haben.

Politik
Politik
Lindner bleibt mit satter Mehrheit FDP-Chef

Die FDP hat nach den Wahlerfolgen in Hamburg und Bremen ihrem Vorsitzenden Christian Lindner den Rücken gestärkt. Der 36-Jährige wurde auf dem Bundesparteitag der Liberalen in Berlin mit 92,41 Prozent der Stimmen als Bundesvorsitzender wiedergewählt.

Lencke Steiner über Bremen-Wahl
Lencke Steiner über Bremen-Wahl
Jung und blond gibt's überall

Hat die FDP mehr als hübsche Kandidatinnen zu bieten? Lencke Steiner über den Erfolg ihrer Partei in Bremen, die katastrophale Wahlbeiligung und das Ding mit der Attraktivität. Ein Interview.

Wahl in Bremen
Wahl in Bremen
Hübsche Frauen kann die FDP - und sonst?

Zweite Spitzenkandidatin, zweiter Wahlerfolg. Nach Katja Suding in Hamburg, konnte die FDP mit Lencke Steiner auch in Bremen punkten. Setzten die Liberalen nun auf Attraktivität statt auf Inhalte?

Nachrichten-Ticker
Grüne in Umfrage auf höchstem Wert seit Bundestagswahl

Die Grünen erreichen in einer aktuellen Forsa-Umfrage zwölf Prozent und damit ihren höchsten Wert seit der Bundestagswahl 2013.

stern-RTL-Wahltrend
stern-RTL-Wahltrend
Eine Partei profitiert von der BND-Affäre ...

... während die Konkurrenz im Vergleich zur Vorwoche Punkte einbüßt. Unverändert liegt Kanzlerin Merkel im Wahltrend von stern und RTL weiter klar vor Sigmar Gabriel.

BND-Affäre
BND-Affäre
Was wusste die Kanzlerin?

Warum hat die Bundesregierung gesagt, sie erarbeite ein "No-Spy-Abkommen" mit den USA? Weil sie es glaubte - oder nur, um keinen Unmut vor der Wahl auf sich zu ziehen?

Politik
Politik
Böhrnsen verzichtet nach Bremer Wahlschlappe auf Amt

Bremens Bürgermeister Jens Böhrnsen will nach der SPD-Wahlschlappe nicht mehr als Regierungschef antreten. "Als Spitzenkandidat der SPD übernehme ich selbstverständlich Verantwortung für das enttäuschende Wahlergebnis für meine Partei", teilte er in einer Erklärung mit.

Politik
Politik
Bremens Bürgermeister Böhrnsen tritt nach Wahlschlappe ab

Bremens Bürgermeister Jens Böhrnsen will nach der SPD-Wahlschlappe nicht mehr als Regierungschef antreten. "Als Spitzenkandidat der SPD übernehme ich selbstverständlich Verantwortung für das enttäuschende Wahlergebnis für meine Partei", teilte er in einer Erklärung mit.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?