A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Genf

Einigung beim Ukraine-Gipfel
Einigung beim Ukraine-Gipfel
Ein Hauch "Kalter Krieg" im Genfer Krisenhotel

Kaum jemand wollte dem Genfer Ukraine-Gipfel größere Erfolgschancen einräumen. Doch nach zähen Verhandlungen gab es den ersten gemeinsamen Friedensfahrplan - und damit eine kleine Sensation.

Politik
Politik
Einigung auf Friedensfahrplan bei Ukraine-Gipfel

Der internationale Krisengipfel zur Ukraine hat sich überraschend auf einen Friedensfahrplan geeinigt, der eine Entwaffnung aller illegalen Kräfte vorsieht.

Nachrichten-Ticker
Einigung über schrittweise Deeskalation in Ukraine

Bei den Vierer-Gesprächen in Genf zur Krise in der Ukraine hat es einen überraschenden Durchbruch gegeben.

Video
Video
Vierer-Gruppe in Genf ruft zu Ende der Gewalt in der Ukraine auf

US-Außenminister Kerry und sein russischer Kollege Lawrow sagten nach dem Treffen, alle Seiten seien sich einig, Schritte zur Deeskalation zu unternehmen.

Politik
Hintergrund: Eckpunkte der Genfer Erklärung

Beim Genfer Krisentreffen zur Ukraine haben Vertreter der USA, Russlands, der Ukraine und der EU einen Friedensfahrplan vereinbart. Wichtige Eckpunkte:

Politik
Politik
Russland stimmt Entwaffnung illegaler Kräfte in Ukraine zu

Der Genfer Krisengipfel zur Ukraine hat sich überraschend auf einen Friedensfahrplan geeinigt, der eine Entwaffnung aller illegalen Kräfte vorsieht. Demnach müssen die prorussischen Separatisten im Osten der Ukraine ihre Waffen niederlegen und die besetzten Gebäude verlassen.

Politik
Dokumentation: Genfer Erklärung zur Ukraine-Krise

Beim Genfer Krisentreffen zur Ukraine haben sich Vertreter der USA, Russlands, der Ukraine und der EU auf eine gemeinsame Erklärung geeinigt. Der Friedensfahrplan sieht unter anderem eine Entwaffnung aller illegalen Gruppen vor.

Krise in der Ukraine
Krise in der Ukraine
USA versorgen ukrainische Armee mit Material

Putin steht im Fernsehen Rede und Antwort, in Genf einigt sich der Ukraine-Gipfel auf ein Friedensprogramm. Der Tag in der Rückschau.

Nachrichten-Ticker
Einigung über schrittweise Deeskalation in Ukraine

Bei den Vierer-Gesprächen in Genf zur Krise in der Ukraine hat es nach Angaben des russischen Außenministers Sergej Lawrow eine Einigung gegeben.

Politik
Die Ukraine-Krise: Was war heute wichtig?

In Genf einigt sich eine Spitzenrunde auf einen Fahrplan für eine politische Lösung des Ukraine-Konflikts, in Moskau zeigt sich Kremlchef Wladimir Putin dialogbereit, aber in der Ostukraine fließt weiter Blut. Die Ereignisse im Überblick:

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Genf auf Wikipedia

Genf ist eine politische Gemeinde und der Hauptort des Kantons Genf in der Schweiz. Genf ist nach Zürich die zweitgrösste Stadt der Schweiz. Sie liegt am südwestlichen Rand der französischsprachigen Schweiz am Ausfluss der Rhône aus dem Genfersee. Genf ist Sitz vieler internationaler Organisationen, darunter UNO, CERN, IKRK, WHO, IAO, ISO, ITU, WIPO, WMO, WOSM und UNHCR.

mehr auf wikipedia.org