Wie Crystal Meth Menschen zu Zombies macht

30. Juli 2014, 11:35 Uhr

Eingefallene Wangen, graue Haut, leerer Blick: Es sind diese Bilder von Abhängigen, die Crystal Meth als Monsterdroge bekannt gemacht haben. Die Bundesregierung ist besorgt über die Ausbreitung.

Crystal Meth, Kampagne, Droge, Rehabs.com, Abhängige

Das Pulver ist weiß wie Schnee, kleine Kristalle zeichnen sich darin ab: Die Partydroge Crystal Meth, die den Körper aufputscht und wach hält, ist in Deutschland mittlerweile verbreitet. In der vergangenen Woche wurde der SPD-Abgeordnete Michael Hartmann damit in Verbindung gebracht. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Drogenverdachts.

Auf den ersten Blick wirkt die Designer-Droge harmlos, doch sie kann einen Körper innerhalb kurzer Zeit ruinieren. Denn hinter dem Pulver verbirgt sich eine gefährliche chemische Substanz, die rasend schnell abhängig macht. Vor allem in der Nähe zu Tschechien geht die Angst vor der hochaggressiven Droge aus tschechischen Drogenküchen um - aus dem Mittel zum Aufputschen wird bei vielen ein Mittel des Verfalls. Auch im neuen Drogen- und Suchtbericht zeigt sich die Bundesregierung besorgt über die Ausbreitung der gefährlichen Droge Crystal Meth.

Die amerikanische Drogen-Aufklärungsseite Rehabs.com warnt eindringlich vor dem Konsum von Crystal Meth. Statt Worten lassen die Macher der Internetseite Bilder sprechen: Die schockierenden Fotos zeichnen die Drogenkarriere von Crystal Meth-Abhängigen nach - und dokumentieren die fatalen Auswirkungen auf die Gesundheit der Betroffenen.

Zum Thema
Schlagwörter powered by wefind WeFind
Bundesregierung Deutschland Konsum Tschechien Zombies
Wissen
Wissenstests
Wie gut ist Ihr Allgemeinwissen? Wie gut ist Ihr Allgemeinwissen? Kniffliges für Ihr Hirn: Quizzen Sie sich zum Allgemeinwissens-Champion! Mit diesen Fragen und Antworten sammeln Sie zudem genug Stoff für jeden Party-Smalltalk. Zu den Wissenstests
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von maily: Beschäftigung von Rentner

 

  von dorfdepp: Wird es in 20 Jahren noch LKW-Fahrer, Lokführer und Piloten geben?

 

  von bh_roth: Win 8.1 Energiesparen

 

  von Gast: WARUM FÜHREN MANCHE KAPSELN ZUR VERSTOPFUNG?

 

  von Gast 98746: Chiptuning Mercedes Benz E 200 T CDI Erstzulassung 06/13

 

  von BitteFreundlich: Welcher Körperteil ist am häufigsten von Osteochondrose betroffen?

 

  von Gast 98742: Altmietvertrag aus der ehemaligen DDR

 

  von Gast: Das iPhone meiner Freundin hat ne seltsame Macke. schwarzer Bildschirm. anrufe kommen rein, man...

 

  von Amos: Muß die Frage nochmal stellen: Überweisung per Online-Banking auf ein Unterkonto bei derselben...

 

  von Gast: Stern-Sudoku-Gewinnspiel

 

  von Gast: Kann man Handelsübliches Jodsalz in ein Fußsprudelbad geben wenn die Haut verletzt ist?

 

  von Gast: zerbrochene Fensterscheibe

 

  von Amos: Wenn zum Bau eines Hauses Wasser aus einem städtischen Hydranten entnommen wird: wie wird das...

 

  von Der_Denis: Kunststoff - warum so schlechtes Image

 

  von Gast 98682: Wenn ich ein Konto in der Schweiz eröffne, wie hoch ist die Mindesteinlage?

 

  von Gast 98680: Welche Programme gibt es für Zuschüsse an gemeinnützige vereine

 

  von Gast 98676: Führerschein vergleischen

 

  von Amos: Mineralwasser aus dem Schwarzwald nennt sich Black Forrest: ist das ein Gag, ein MIßgriff oder...

 

  von Gast 98669: können adoptierte ausländische erwachsene in Bayern studieren?

 

  von Gast 98667: Reisepass abgelaufen