Ein Land flieht vor dem Klimawandel

10. März 2012, 21:00 Uhr

Die Regierung von Kiribati greift zu drastischen Maßnahmen: Die vom steigenden Meeresspiegel bedrohte Nation kauft Land auf dem Nachbarstaat Fidschi. Es ist der erste Schritt, dem bald die Umsiedlung eines ganzes Volkes folgen soll. Schuld ist der Klimawandel.

10 Bewertungen
Rabea Ottenhues