HOME

BMW M2 Competition: Mehr Dampf

Der pausbäckige M2 ist eines der schärfsten Geschosse, die BMW zu bieten hat. Wem die bisherigen 370 PS nicht reichten, kann sich jetzt freuen. Der 410 PS starke BMW M2 Competition sogar rückt dem größeren M4 mächtig auf die Pelle.

BMW M2 Competition - auf Wunsch 280 km/h schnell

BMW M2 Competition - auf Wunsch 280 km/h schnell

Das liegt nicht nur an dem bekannt bulligen Design des BMW M2, sondern insbesondere an dem erstarkten Triebwerk unter der Motorhaube. Der doppelt ausgeladene Dreiliter-Reihensechszylinder leistet nach der Garchinger Kraftkur 302 kW / 410 PS und ein maximales Drehmoment von 550 Nm, das dem sportlich interessierten Piloten ab 2.350 U/min zur Verfügung steht. Nach wie vor nicht verabschiedet haben sich die M-Verantwortlichen jedoch von der sinnfreien 250-km/h-Abregelung und lassen Ihren neuen Kraftprotz unverändert nur gegen Aufpreis zumindest bis 280 km/h von der Leine. Der bekannte 370-PS-M2 läuft mit dem Marktstart des BMW M2 Competition zum Sommer aus.

Mehr Dampf
BMW M2 Competition - auf Wunsch 280 km/h schnell

BMW M2 Competition - auf Wunsch 280 km/h schnell

Optisch unterscheidet sich der 4,46 Meter lange und über 1,6 Tonnen schwere M2 Competition von seinem Vorgänger nur marginal. So gibt es kaum sichtbar größere Lufteinlässe, eine Karbon-Domstrebe, einen neuen 19-Zoll-Radsatz, ein paar Aufhübschungen im Innern und auf Wunsch die empfehlenswerte Sportbremse für besonders starke Beanspruchungen, wenn es doch einmal auf die Rundstrecke gehen sollte.

Der zum Pilot gewordene Fahrer des BMW M2 Competition hat die Wahl, wie er seine Renngefühle nach dem Kauferlebnis ausleben will. Entweder in wohl konturierten Ledersportsitzen oder in einem nicht weniger bequemen Rennsitz, der ein paar Kilogramm Gewicht spart. Die meisten Kunden dürften sich dabei für die Option mit einem siebenstufigen Doppelkupplungs-Getriebe entscheiden, die den Normverbrauch von 9,9 auf 9,2 Liter senkt. Wer will, kann in die Schaltprozesse des Zweitürers jedoch auch manuell über serienmäßige Sechsgang-Getriebe eingreifen. 0 auf Tempo 100 schafft der Bayer in 4,2 Sekunden. Die vierflutige Aufpuffanlage tönt über ein Klappensystem je nach Drehzahl sein Stakkato. Marktstart für den BMW M2 Competition ist im September; der Preis dürfte auf dem Niveau des aktuellen M2 und somit bei rund 60.000 Euro liegen.

pressinform
Themen in diesem Artikel

Wissenscommunity

Ich bin Freiberufler und werde diskreditiert!
Ich habe als Freiberufler für eine Firma gearbeitet wo bis zur letzten Minute alles super in Ordnung war. Der nächste Auftrag stand für einen Sonntag und der wurde mir ohne Begründung entzogen ohne Angaben von Gründe und das zwölf Stunden vor Antritt. Nun gut Gespräch mit der Leitung hat ergeben das eine leitende Person ein Statement abgeben hat über die Verkaufs Menge bzw Umsatz. Damit muss ich leben an diesem Tag war nicht los. Habe mich dann bei einer anderen Promotion Agentur beworben und heute ein Gespräch gehabt mit Vorführung meiner Kenntnisse. Bei dieser Präsentation wurde die mir zur Seite gestellte BC während dem Gespräch informiert von Mitarbeitern der anderen Agentur das ich nicht zu gebrauchen wäre und sogar sehr unfreundlich meinen Job verrichten. Aus diesem Grund bin ich dann nicht genommen worden. Als ich Zuhause war habe ich die alte Agentur zur Rede gestellt was das für eine Vorgehensweise wäre dort wurde ich von der Leitung mehr oder weniger kalt gestellt mit den Worten das wäre in der Branche normal man könnte nicht dulden mich dort im Store arbeiten zu lassen das wäre nicht gut für die eigene Mannschaft. Also folgender Problem ergibt sich nun. Da ich in Düsseldorf zuhause bin und dort auch meine Tätigkeit ausübe werde ich in allen Stores nun keine Aufträge mehr erhalten wenn es dieser Agentur gestattet ist ohne ein klärendes Gespräch meinen Ruf zu beschädigen. Bitte um Hilfe da meine LebensGrundlage mir gerade dadurch entzogen wird. Ich glaube es hat etwas damit zutun das ich homosexuelle bin und einer Dame das nicht passt.