HOME

BMW M3 Challenge: Vollgas im neuen BMW

Der neue BMW M3 Coupé dürfte für viele zu teuer sein. Trotzdem kann man in dem Boliden ein paar schnelle Runden drehen. Das neue Freeware-Spiel "BMW M3 Challenge" macht's möglich. stern.de-Autor Scheibe fuhr Probe.

Werbespiele haben sich in der letzten Zeit etwas rar gemacht. Wenn man bedenkt, dass das berühmte "Moorhuhn" als Werbespiel für Johnny Walker angefangen hat, dann ist klar, dass hier ein superbes Marketing-Instrument brach liegt. Nun steigt BMW wieder in den Spielering und legt unter Mithilfe von 10tacle Studios ein heißes Autorennspiel vor, das jeder Motorsportfreund völlig kostenfrei auf die eigene Festplatte überspielen darf. Zwar müssen zu diesem Zweck erst satte 345 Megabyte aus dem Internet heruntergeladen werden. Der nachfolgende Spaß ist es aber wert.

Adrenalin und Geschwindigkeit

Der Spieler steigt in den neuen Sportwagen BMW M3 Coupé und dreht ein paar Runden auf dem Nürburgring. 420 Pferdestärken röhren mächtig auf, wenn der Spieler in das Sportcabrio krabbelt, um ohne Rücksicht auf Verluste aufs Gaspedal zu treten. Dabei kann der Spieler im lokalen Netzwerk oder im Internet gegen seine Freunde antreten. Wer keinen passenden Gegner findet, fordert einfach den Computergegner heraus und fährt in diesem Fall eben ein lokales Derby. Verschiedene Rennmodi bietet das Spiel ebenfalls an. Beim Zeitfahren, bei einem Rennwochenende oder beim Freien Training sorgt das Spiel für ausreichend Adrenalin, um in einen echten Geschwindigkeitsrausch zu gelangen.

Gelungen ist die Möglichkeit, das eigene Rennen in der Replay-Funktion noch einmal zu betrachten. Möglich ist es auch, die eigene Fahrt zu speichern, um sie als Ghost in ein neues Rennen einzublenden. So kann der Spieler gewissermaßen gegen sich selbst antreten.

BMW M3 Challenge

System

ab Windows 98

Autor

10tacle/BMW

Sprache

Deutsch

Preis

Freeware

Vier Kamera-Perspektiven

Bis zu 16 Wagen können dabei gleichzeitig auf der Strecke sein. Es lohnt sich, jetzt schon Fahrerfahrungen zu sammeln. Im Winter startet dann der große Online-Wettbewerb, bei dem die besten Fahrer direkt gegeneinander antreten, wenn es darum geht, den besten Rennfahrer zu küren. Dabei können die Spieler ihr Cabrio sogar neu einfärben. Es lassen sich dabei die acht Originalfarben der BMW-M3-Farbpalette verwenden. Der frisch angemalte Wagen lässt sich dabei aus vier Kamera-Perspektiven begutachten. Unterstützt werden dabei die Kameraperspektiven Cockpit, Motorhaube, Stoßstange und Verfolgerperspektive.

Das Freeware-Spiel bietet eine moderne 3D-Optik, laute Soundeffekte wie aus der Formel 1 und eine Menge Action. Wenn man bedenkt, dass vergleichbare Spiele sonst für teures Geld eingekauft werden müssen, so ist dieses Schnäppchen eine gute Investition - für die eigenen Kinder, auch wenn sie noch keinen Führerschein haben, für den motorsportvernarrten Familienvater oder auch für die Mama des Clans, wenn sie einmal das Gefühl genießen möchte, in einem stylishen Cabrio zu sitzen.

Download beim Hersteller:

www.m3-challenge.com

Carsten Scheibe
Themen in diesem Artikel