Musikplayer T-Online bastelt an einem eigenen "T-iPod"


Deutschlands größter Internetprovider T-Online will mit einem eigenen Musikplayer Apples iPod Konkurrenz machen - und den eigenen Online-Musikshop Musicload pushen.

Die Tochter der Deutschen Telekom, T-Online, arbeitet an einem Musikplayer, mit dem sie dem iPod des US-Computerkonzerns Apple Konkurrenz machen will.

"Wir sprechen mit einem asiatischen Hersteller, um ein Abspielgerät unter unserer Marke Musicload auf den Markt zu bringen", sagte T-Online-Vorstand Burkhard Graßmann der "Financial Times Deutschland". T-Online wolle damit den US-Marktführer Apple auch im Hardware-Bereich angreifen. Beim Musikverkauf hat das T-Online-Angebot Musicload nach Einschätzung Graßmanns den iTunes-Internetshop von Apple bereits auf den zweiten Platz verwiesen.

Reuters Reuters

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker