VG-Wort Pixel

Schwofender Opa verzückt das Netz Krücken weg, ich tanze!


Über diesen Senior amüsiert sich das Netz: Ein Video zeigt, wie sich ein alter Mann seiner Krücken entledigt, um zu "Rock around the clock" von Bill Haley so richtig abzutanzen.
Es sieht aus wie eine Szene bei einem Altennachmittag. Eine Gruppe von Best-Agern schwoft auf der Tanzfläche. In der Mitte steht ein Senior, der sich auf Krücken stützt. Toll, sagt eine innere Stimme, toll, dass der alte Mann trotz seiner Krücken noch so viel Spaß hat - und dann erlebt man eine große Überraschung.

Denn als "Rock around the clock" von Bill Haley ertönt, gibt es auch für den eigentlich gehandicapten Herren kein Halten mehr. Er schmeißt seine Krücken weg und zeigt, dass er auch im fortgeschrittenen Alter (und mit Gehbehinderung) noch Musik im Blut und in den Beinen hat. Auch die umherstehenden Zuschauer können es kaum fassen - und brechen in begeistertes Gelächter aus.

Betitelt ist der Clip, der derzeit bei Facebook die Runde macht, mit "Never stop dancing" (Hör niemals auf zu tanzen). Hochgeladen wurde er von der Band Stanton Warriors. Woher er ursprünglich stammt und wer der alte Mann ist, ist unklar. Aber wenn man das Video sieht, wünscht man sich, dass man im Alter noch mindestens genauso viel Rhythmus im Blut und in den Beinen hat wie dieser alte Herr.

as

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker