HOME

Desserts: Melisse-Joghurt-Eis

Joghurt mit Sahne, Zucker, Zitronensaft und Zitronenschale glatt rühren. Die Joghurtcreme im Kühlschrank 1 Stunde durchkühlen lassen.

Zutaten für 4-6 Portionen

500 g Naturjoghurt (3,5 % Fett); 200 ml Schlagsahne; 80 g Puderzucker; Saft und Schale von 1 unbehandelten Zitrone; 1 Bund Zitronenmelisse

Zubereitung

Joghurt mit Sahne, Zucker, Zitronensaft und Zitronenschale glatt rühren. Die Joghurtcreme im Kühlschrank 1 Stunde durchkühlen lassen.

Masse in die Eismaschine füllen und gefrieren lassen. Inzwischen die Melisse waschen, trockenschütteln, die Blätter abzupfen und fein hacken. Sobald die Masse fest zu werden beginnt, gehackte Melisse dazufügen und das Eis bis zur gewünschten Konsistenz gefrieren lassen.

Themen in diesem Artikel