HOME

Deutscher Grillmeister: "Frauen sind die besseren Griller"

Grillen soll eine Männerdomäne sein? Von wegen. Der amtierende deutsche Grill- und BBQ-Meister findet, dass Frauen die besseren Grillen sind. Und das aus einem ganz einfachen Grund.

Auf dem Grill: Spareribs, Gemüse, gefüllte Hühnerbrust und Garnelen

Schmackes auf dem Grill: Spareribs, Gemüse, gefüllte Hühnerbrust und Garnelen

Frauen sind nach Meinung des amtierenden deutschen Grillmeisters Michael Hoffmann oft die besseren Griller. Das Grillen scheine in den Genen der Männer zu liegen, aber Frauen seien kreativer, sagte der 47-Jährige der Deutschen Presse-Agentur. "Während Männer immer nur Nackensteaks, Würstchen und vielleicht mal einen Maiskolben auflegen, trauen sich Frauen an ein Dessert oder legen Fisch auf."

Grill-Meister Michael Hoffmann

Michael Hoffmann, der deutsche Grill- und BBQ-Meister: Frauen sind die besseren Griller

 Das Wichtigste beim Grillen sei, dass man sich Zeit lasse, sagte Hoffmann. Fleisch mit Bier abzulöschen, sei der schlimmste Fehler, den man machen kann: "Das Szenario ist immer das Gleiche: Die Marinade tropft in die Glut, das Feuer kommt hoch, der Mann greift zum Bier, die Asche wirbelt auf und legt sich mit krebserregenden Stoffen auf das Fleisch."

Grill-Meister will Titel verteidigen

Hoffmann will am Wochenende bei der Deutschen Grillmeisterschaft in Hennef bei Bonn seinen Titel verteidigen. Im vergangenen Jahr in Schweinfurt siegte er mit seinem Team "GutGlut" bereits zum dritten Mal in Folge.

DPA
Themen in diesem Artikel