HOME

80 Jahre nach der weißen Schokolade: Schweizer erfindet neue Schokoladensorte – "Ruby", die rosarote Schoki

Schokolade gibt es in weiß, braun und schwarz. Ein Schweizer hat jetzt einen vierten Typus erfunden: "Ruby", die ist rosarot und eine eigene Sorte. 

Um es vorwegzunehmen: Bei "Ruby", dem neuesten und damit vierten Schokoladentypus, handelt es sich nicht um weiße , die mit Erdbeeren gefüllt ist. "Ruby" ist eine eigene Sorte genauso wie dunkle Schokolade, Milch- oder weiße Schokolade.

Es ist 80 Jahre her, dass die weiße Schokolade, also der dritte Typus auf dem Markt eingeführt wurde. Barry Callebaut, der größte Schokoladenhersteller der Welt, landet mit "Ruby" einen Coup: Sie zählt zu dem vierten Typus Schokolade. Eine neue Sorte, was für eine Sensation. Zudem hat sie eine charakteristische rosarote Farbe.

Die Ruby-Schokolade soll fruchtig nach Beeren schmecken. Doch der Hersteller betont, dass weder Beeren, noch Beerenaroma oder Farbstoffe zur Schokolade hinzugefügt werden. Wie das gelingt?

Die rosa Schokolade wird aus der Ruby-Kakaobohne hergestellt wie es in einem offiziellen Statement heißt. "Mittels eines einzigartigen Verfahrens erschließt Barry Callebaut die natürliche, in der Ruby-Bohne vorhandene Geschmacksnote mit dem zugehörigen Farbton", steht in der Mitteilung.

"Ruby" soll so selbstverständlich werden wie weiße Schokolade

Der Hersteller verspricht sich mit der Entdeckung natürlich, dass "Ruby" genauso beliebt werden wird wie die bereits existierenden Schokoladensorten. Der vierte Schokoladen-Typus soll zudem ein neues Geschmackserlebnis bieten - weder bitter, noch milchig oder süß, sondern beerenfruchtig. Bislang wurde die Schokolade nur in Shanghai vorgestellt. Für die erste Geschmacksprobe hierzulande muss man sich noch etwas gedulden. Wann mit dem Verkauf begonnen wird, verrät der Hersteller bislang nicht. 

Der hat in Frankreich und Belgien in Forschungs- und Entwicklungszentren investiert, die sich ausschließlich mit der Beschaffung und Herstellung von Schokolade befassen. 

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren