Autor über Olympia-Attentat Was bleibt von München 1972? – "Die schönsten Olympischen Spiele, die je zerstört wurden"

Team BR Deutschland mit Fahnenträger Detlef Lewe bei der Eröffnungsfeier zu Olympia 1972 in München
Team BR Deutschland mit Fahnenträger Detlef Lewe bei der Eröffnungsfeier zu Olympia 1972 in München
© Witters/Photo Kishimoto
Mit den Sommerspielen vor 50 Jahren in München wollte sich die Bundesrepublik neu erfinden. Buchautor Markus Brauckmann hat recherchiert, wie das Attentat auf das israelische Olympia-Team alles veränderte und die Gastgeber als völlig überfordert entlarvte. 

Mehr zum Thema