VG-Wort Pixel

Aufnahmen aus der Luft Beeindruckendes Drohnenvideo: Coronavirus macht Frankfurt zur Geisterstadt





Gespenstische Bilder aus Frankfurt:
Drohnenaufnahmen zeigen eine komplett ausgestorbene Stadt.
Normalerweise tummeln sich auf den Straßen Autos und Menschenmengen.
Doch die Corona-Krise hat Frankfurt in eine Art Geisterstadt verwandelt.
Dass in Frankfurt 750.000 Menschen leben, lässt sich bei diesen Bildern nur erahnen.
Trotz Frühlingswetter bleiben die Menschen an diesem Sonntag zu Hause.
Nicht ein Mensch ist auf den Straßen zu sehen.
Mehr
Wegen des Coronavirus halten sich viele Menschen weitestgehend zu Hause auf. Diese Drohnenaufnahmen zeigen, wie die Großstadt Frankfurt aussieht, wenn sich weder Autos noch Menschen auf den Straßen befinden.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker