HOME
Video-Teaser

Polizist vs. Aktivistin: "Hat die Polizei zu viel Macht?" Schauen Sie schon mal in die neue DISKUTHEK-Folge

Sabine Lassauer und Niels Sahling erlebten beide den G20-Gipfel in Hamburg. Allerdings auf unterschiedlichen Seiten. Sie als Demonstrantin, er als Polizist. In der zweiten Folge der stern-DISKUTHEK streiten sie über die Frage, wie viel Macht die Polizei haben darf.

Diskuthek: Attac-Aktivistin Sabine Lassauer (links) und Polizist Niels Sahling (rechts) diskutieren über die Macht der Polizei

Vor zwei Jahren in Hamburg: Beim G20-Gipfel in der Hansestadt eskaliert die Lage. Gewalttätige Demonstranten liefern sich heftige Straßenschlachten mit Tausenden Polizisten, die den Gipfel sichern. Bilder von vermummten Autonomen, die Steine werfen, brennende Barrikaden errichten und Supermärkte plündern, gehen um die Welt. Doch auch drastische Bilder von Polizisten, die Gewalt gegen Demonstranten einsetzen, verbreiten sich im Netz rasant. Hat auch die Polizei über die Stränge geschlagen? Und wenn ja, wie wird rechtswidrige Polizeigewalt in Deutschland verfolgt? 

Hier können Sie heute ab 18 Uhr die ganze Sendung sehen: 

"Hat die Polizei zu viel Macht? – Polizist gegen Aktivistin in der DISKUTHEK

In der zweiten DISKUTHEK-Sendung treffen Attac-Aktivistin Sabine Lassauer und Niels Sahling, Bundesjugendvorsitzender der Gewerkschaft der Polizei, aufeinander, um über die Frage "Hat die deutsche Polizei zu viel Macht?" zu diskutieren. Beide waren beim G20-Gipfel – Sahling als Polizeibeamter im Einsatz, Lassauer als Demonstrantin. In diesem Teaservideo bekommen Sie einen ersten Eindruck des Schlagabtauschs zwischen dem Polizisten und der Aktivistin.

Die ganze Folge sehen Sie am 4. Juli um 18 Uhr auf YouTube und stern.de – danach im Live-Talk: Kriminologe Nils Schumacher. 

Die Zitate aus dem DISKUTHEK-Teaservideo:

Sabine Lassauer: Ich habe am Ende eine Platzwunde am Kopf davongetragen. Die war vier Zentimeter lang. Und war natürlich total unter Schock.

Niels Sahling: Ich habe teilweise Telefonanrufe gehört, wo Leute Angst um ihr Leben hatten. Die Gewalt der Polizei kann legitim sein – oder ist es zum großen Teil auch. 

Moderatorin Melanie Stein: Aber was ist, wenn sie es nicht ist? Welche Chancen hast du dann, wenn sie es halt nicht ist?

Sabine Lassauer: Das geht in einer Demokratie einfach nicht.

Niels Sahling: Kolleginnen und Kollegen bei uns, die machen auch Dinge falsch.

Sabine Lassauer: Finde ich schwierig, mit Ja oder Nein zu antworten.

In der ersten Ausgabe der stern-DISKUTHEK stritten der CDU-Bundestagsabgeordnete Philipp Amthor und der Juso-Vorsitzende Kevin Kühnert unter anderem über die soziale Gerechtigkeit in Deutschland und den Klimaschutz:

hh