HOME
Polizei stoppt Hochzeitskorso

Gas geben nach dem Ja-Wort

Hochzeitskorsos machen Schlagzeilen

Nach dem Ja-Wort geben sie Gas, nehmen Kurs auf die Autobahn, blockieren die Streifen und ballern dabei nicht selten mit ihren Schreckschusspistolen. Die Randale zur Feier des Tages sorgt immer wieder für Schlagzeilen. Zahlen im Südwesten gibt es aber nicht.

Polizei-Gewerkschaft wirbt für Helm beim E-Tretroller-Fahren

Polizeieinsatz, Tobias Singelnstein
Interview

stern-DISKUTHEK

"Gerichte glauben eher Polizisten" – Experte spricht über Polizeigewalt in Deutschland

Von Daniel Wüstenberg
Moderatorin Melanie Stein (M.) diskutiert mit Polizist Niels Sahling und Sabine Lassauer

stern-DISKUTHEK

Sie sagt: "Bei G20 wurde ich zusammengeschlagen" - er sagt: "Die Gewalt der Polizei kann legitim sein"

Diskuthek: Attac-Aktivistin Sabine Lassauer (links) und Polizist Niels Sahling (rechts) diskutieren über die Macht der Polizei
Video-Teaser

Polizist vs. Aktivistin

"Hat die Polizei zu viel Macht?" Schauen Sie schon mal in die neue DISKUTHEK-Folge

Nach Merz-Warnung

Gewerkschafter bestätigt Sympathien in Bundespolizei für AfD

Petition zu Tempolimit 130

130 km/h auf Autobahnen

Grüne unterstützen Kirchen-Petition zum Tempolimit

GdP-Chef Oliver Malchow fordert von seinen Kollegen Distanz zu Björn Höcke und AfD-"Flügel"

Gewerkschaft fordert

Polizisten in der AfD sollen sich von Höcke und rechtem "Flügel" distanzieren

Auf der Autobahn generell nur 130 Stundenkilometer fahren? Wer ein allgemeines Tempolimit in Deutschland vorschlägt, macht sich schnell unbeliebt.

Pro und Contra

Unnützes Schleichen oder Sieg der Vernunft? Das würde ein Tempolimit in Deutschland bringen

Polizeigewerkschaft beklagt riesigen Überstundenberg

Polizisten haben 2018 rund 22 Millionen Überstunden angesammelt

Gibt es ein rechtsextremes Netzwerk innerhalb der Frankfurter Polizei?

LKA ermittelt

Gibt es ein rechtsextremes Netzwerk innerhalb der Frankfurter Polizei?

Rechtes Netzwerk in Frankfurter Polizei - nun schaltet sich das LKA ein

"Widerwärtige Hintergründe"

Rechtes Netzwerk in Frankfurter Polizei - nun schaltet sich das LKA ein

Horst Seehofer

Rückführung von Migranten

Seehofer überrumpelt Bundespolizei mit neuen Abschiebeplänen

Die Lage sei bislang ruhig in der gut 26 000 Einwohner zählenden Stadt, so die Polizei.
+++ Ticker +++

News des Tages

Mehr als 1000 Polizisten in Köthen wegen Demos

Rechte Demonstranten in Chemnitz am Montag

Forderungen nach entschiedenerem Handeln des Staates nach Vorfällen in Chemnitz

Sozialminister Hubertus Heil
+++ Ticker +++

News des Tages

Große Koalition: Union und SPD können sich auf neues Rentenpaket einigen

Bundesjustizminister Katarina Barley (SPD)

Justizministerin Barley warnt nach Krawallen in Chemnitz vor rechtsfreien Räumen

SPD-Partei- und Fraktionschefin Andrea Nahles
+++ Ticker +++

News des Tages

Union und SPD erzielen Einigung zur Flüchtlingspolitik

Übergangslösung im Asylstreit: Wer eine Einreisesperre hat, soll in Zukunft an der Bundesgrenze zurückgewiesen werden
Fragen und Antworten

Asylstreit

Wer kommt ins Land, wer nicht? Das soll sich an der Grenze ändern

Polizisten bei einer Übung in Bayern im April - das neue Polizeigesetz verleiht den Beamten mehr Befugnisse

Neues Gesetz in Bayern

"Mit bürgerlicher Polizei nicht in Einklang zu bringen" - Polizeigewerkschaft läuft Sturm

Von Daniel Wüstenberg
Die Polizei zog den defekten Bus aus dem Verkehr
+++ Ticker +++

News des Tages

Defekte Bremse: Polizei stoppt Bus mit 20 Schülern an Bord

Gesundheitsminister Jens Spahn am Rednerpult im Bundestag - Fragen und Antworten zu seinen Thesen zur inneren Sicherheit
Fragen und Antworten

Debatte um innere Sicherheit

Hat Jens Spahn recht oder macht er Panik?

Polizisten fordern höhere Strafen

"Es ist purer Zufall, ob nach einem Messerstich jemand tot ist oder nicht"

Messer sind tödliche Waffen.

Messer als tödliche Waffen

Junge Männer und kalter Stahl

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(