VG-Wort Pixel

Dschungelcamp 2020 Weitere Kandidaten bereits abgeflogen

Prince Damien mit Kuscheltier vor dem Abflug in den Dschungel
Prince Damien mit Kuscheltier vor dem Abflug in den Dschungel
© imago images/STAR-MEDIA
In wenigen Tagen geht es im TV endlich los, für die Kandidaten geht es schon jetzt ab ins Dschungelcamp 2020.

Ab kommendem Freitag heißt es wieder "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!". RTL schickt ab dem 10. Januar zwölf neue Kandidaten ins berüchtigte Dschungelcamp. Einige der Promis befinden sich derzeit bereits auf dem Weg nach Australien.

Erst zu Familie und Freunden

Den Anfang hatte Schauspielerin Sonja Kirchberger (55) bereits vor einigen Tagen gemacht. Vor knapp einer Woche hatte sie bei Instagram ein Selfie mit dem Kommentar "On my Way" (zu Deutsch: "Auf dem Weg") gepostet. Doch zunächst ging es noch nach Phuket, um dort Freunde und Familie zu treffen, wie Kirchberger dem Sender verraten hat.

Am Samstag machten sich nun mit Anastasiya Avilova (31), Ex-"DSDS"-Gewinner Prince Damien (29) und dem ehemaligen Verkehrsminister Günther Krause (66) weitere Kandidaten auf den Weg in den Dschungel. Prince Damien zeigte sich im Gespräch mit RTL gut auf den langwierigen Flug vorbereitet: "Ich hab' einfach nicht geschlafen und werde deswegen den ganzen Flug durchschlafen. Das ist, glaube ich, die beste Vorbereitung, die man für so einen langen Flug haben kann."

Krause macht sich unterdessen keine Gedanken über die Kameras und die Zustände, die ihn im Camp erwarten. "Ich bin seit 30 Jahren gewohnt, vor der Kamera zu stehen. Das regt mich nicht auf", erklärt er dem Sender. "Außerdem bin ich seit 1982 Camper. Ich weiß, wie es auf schlechten Campingplätzen zugeht."

Die weiteren Kandidaten

Außerdem dabei: Ex-"GZSZ"-Frauenschwarm Raúl Richter (32), Jens Büchners Witwe Daniela Büchner (41), Michael Wendlers Ex Claudia Norberg (49), Ex-Box-Weltmeister Sven Ottke (52), TV-Trödler Markus Reinecke (50), DSDS-Teilnehmerin Antonia Komljen (21), "Love Island"-Star Elena Miras (27) und "Bachelorette"-Kandidat Marco Cerullo (31).

SpotOnNews

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker