HOME

DSDS-Jury: Sucht Vanessa Huppenkothen bald mit Bohlen den Superstar?

Bisher kannte man Vanessa Huppenkothen eher im knappen Trikot aus der WM-Berichterstattung. Nun könnte sie öfters zu sehen sein: Die 29-jährige soll einen Platz in der DSDS-Jury ergattert haben.

Sexy Verstärkung für Dieter Bohlen und Heino? Vanessa Huppenkothen, 29-jährige TV-Moderatorin mexikanisch-deutscher Herkunft, könnte neue Jurorin der RTL-Show "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS) werden. Das berichtete die "Bild"-Zeitung. "Wer neben Dieter Bohlen und Heino in der DSDS-Jury sitzt, ist noch völlig offen", sagte eine RTL-Sprecherin dagegen auf Anfrage. "Es ist dazu noch keine Entscheidung gefallen." Huppenkothen, "Miss Mexico City 2007", ist Tochter des Fußballspielers Dieter Huppenkothen, der in seiner Jugend für Schalke 04 spielte und später für Cosmos New York.

Rapper Kay One hat inzwischen seinen Rücktritt aus der DSDS-Jury bekanntgegeben. In der letzten Staffel waren auch noch Marianne Rosenberg (59) und Mieze Katz (35) dabei. Die Quoten der Sendung, die vor mehr als zehn Jahren furios startete, waren zuletzt nach unten gegangen. Zurzeit läuft laut RTL die Castingtour in 48 Städten in acht Ländern. Die 12. Staffel des Sängerwettstreits startet Anfang 2015.

car/DPA / DPA
Themen in diesem Artikel