VG-Wort Pixel

Neu im Kino Superhelden-Überdosis vs. Tom Hanks in Saudi Arabien

Der neue Spider-Man hat einen wunderbaren ersten Auftritt
Der neue Spider-Man hat einen grandiosen ersten Auftritt in "Captain America 3: Civil War"
© Marvel
Es kracht gewaltig im dritten "Captain America", wenn alte Verbündete zu Todfeinden werden. Existenziell ist die Reise auch für Tom Hanks, der in Saudi-Arabien nach der Zukunft sucht. Und dann sind da noch Bobby Fischer und Sibylle Berg.
Von Sophie "Schwarze Witwe" Albers Ben Chamo

Bauernopfer - Spiel der Könige

Studiocanal

Wen Sie kennen könnten: die Darsteller Tobey Maguire ("Great Gatsby") und Liev Schreiber ("Salt") 

Die Geschichte in einem Satz: Das paranoide Schachwunderkind Bobby Fischer muss mitten im Kalten Krieg für Amerika gegen den Russen Boris Spasski spielen.

Geschwister im Kinoversum:"Bridge of Spies"

Warum Sie den Film sehen müssen: Weil Sie Schach lieben und Psychodramen, denn das hier ist ein verdammter Actionfilm für den Kopf. Und Tobey Maguire hat man schon lange nicht mehr so gut gesehen.

Captain America 3: Civil War

Marvel

Wen Sie kennen könnten: die Darsteller Chris Evans ("Captain America"), Scarlett Johansson ("Lucy"), Robert Downey Jr. ("Sherlock Holmes") und Daniel Brühl ("Rush")

Die Geschichte in einem Satz: Wegen zu vieler Kollateralschäden sollen die Avengers unter internationale Aufsicht gestellt werden, wogegen sich Captain America entschieden sträubt, der dann auch noch einen alten Freund in Schutz nehmen muss.

Geschwister im Kinoversum: "Avengers: Age of Ultron"

Warum Sie den Film sehen müssen: Weil diese Superhelden-Überdosis beachtliche Schlachten parat hält, überraschende Neuzugänge und irrwitzige Bruderkämpfe. Und natürlich wegen Daniel Brühl, der den Avengers ganz schön einheizt.

Sehen Sie am Donnerstag: Daniel Brühl im Videointerview

Ein Hologramm für den König

X-Verleih

Wen Sie kennen könnten: Regisseur Tom Tykwer ("Lola rennt", "Cloud Atlas") und Darsteller Tom Hanks ("Bridge of Spies")

Die Geschichte in einem Satz: Alan Clay ist ein amerikanischer Geschäftsmann, der fast alles verloren hat, als er nach Saudi-Arabien geschickt wird, um dem dortigen König eine neue Telefontechnik zu verkaufen, was sich schwieriger gestaltet als erwartet, aber zu ganz neuen Ufern führt.

Geschwister im Kinoversum: Ich hätte gern "Big" geschrieben, aber es ist eher "The Big Short"

Warum Sie den Film sehen müssen: Weil Tykwer mal eben die Folgen der Globalisierung, die neue Weltordnung und unsere Angst vor dem Anderen in ein lässiges Märchen gepackt hat, bei dem Ihnen garantiert warm wird.

Lesen Sie am Donnerstag: Tom Tykwer im Interview

Wer hat Angst vor Sibylle Berg?

Zorro Film

Wen Sie kennen könnten: die leidenschaftlich geliebte und gehasste Autorin Sibylle Berg

Die Geschichte in einem Satz: Es ist der Versuch einer Antwort auf die Frage: Wer ist Sibylle Berg, und warum ist sie so?

Geschwister im Kinoversum:"Hello, I am David"

Warum Sie den Film sehen müssen: Weil Sie wissen wollen, wer hinter all diesen großartigen Büchern und Texten steckt. Und weil Sie sehen wollen, wie Filmemacher sich die Zähne ausbeißen.


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker