HOME

Golden Globes: Rami Malek will mit Nicole Kidman sprechen – dann wird es für den Schauspieler peinlich

Während der Verleihung der Golden Globes kommt es zu einem unangenehmen Moment zwischen Schauspieler Rami Malek und dessen Kollegin Nicole Kidman. Die Szene verbreitet sich anschließend auf Twitter – die Zuschauer finden es lustig.

Rami Malek bei den Golden Globes

Rami Malek wird mit einem Golden Globe ausgezeichnet - doch das ist nicht das Highlight des Abends.

AP / DPA

Es war ein guter Abend für Rami Malek – eigentlich. Denn der 37-jährige Schauspieler erhält in der Nacht zu Montag nicht nur einen Golden Globe für seine Hauptrolle im Drama "Bohemian Rhapsody". Auch der Film selbst wird direkt im Anschluss mit der zweithöchsten Auszeichnung nach den Oscars geehrt.

Doch oben auf der Bühne kommt es dann zu einem – zumindest für Malek – höchst unangenehmen Moment: Augenblicke nachdem er seinen Preis als "Bester Darsteller" entgegengenommen hat, eilt er zurück auf die Bühne, um dort mit den anderen Darstellern und Crewmitgliedern den Sieg des Films zu feiern. Dort hat sich, um Preisverleiherin Nicole Kidman, schon eine kleine jubelnde Menschentraube gebildet – auf die Malek gezielt zusteuert.

Beim anschließenden Versuch seine Schauspielkollegin zu begrüßen, passiert es dann: sie blickt förmlich über ihn hinweg und zeigt ihm einfach die kalte Schulter. Ob sie das Malek-Freundschaftsangebot einfach nicht bemerkt hat – oder nicht bemerken wollte – ist ungewiss. Ein Statement von ihr gibt es nämlich nicht. Malek für seinen Teil versucht jedenfalls die peinliche Situation zu überspielen und legt Kidman lässig die Hand um die Hüfte.

Eine Twitter-Nutzerin verbreitet den peinlichen Moment

Den meisten Zuschauern dürfte der Fauxpas wohl entgangen sein. Doch dank einer engagierten Twitter-Nutzerin, die diesen Augenblick in Form eines Videos für die Ewigkeit festgehalten hat, kann man sich die wenigen Sekunden immer und immer wieder ansehen.

Das Netz scheint jedenfalls dankbar – und amüsiert. So ist der kurze Clip für viele das Beste, was sie seit Langem gesehen haben. Zumindest kommentieren sie genau das unter dem Beitrag. Andere vergleichen den Malek-Kidman-Moment mit dem (oft peinlichen) Versuch, den eigenen Schwarm anzusprechen. Was natürlich nichts daran ändert, dass Rami Malek einer der größten Gewinner des Abends war ... 

pawlo